Allgemein

Organspendeausweis

Einen Organspendeausweis brauch ich nicht…..aber….

…..wie denkst du darüber, wenn du selber, ein Familienmitglied oder ein sehr guter Freund ein Spenderorgan benötigt ? Aus einem aktuellen und ganz persönlichen Anlass schreiben wir heute einmal einen Artikel, der so ganz und gar nicht zu einem Reisblog passt! Aber es ist uns ein ganz persönliches Anliegen, dass wir einfach nicht für uns behalten können / wollen! Auf allen Reiseblog’s, Facebook und Instagram sehen wir die schönsten Bilder dieser Welt. Egal wo, egal wie weit weg, egal von wem! Trotz der Vorbereitung und Vorfreude auf unsere Auszeit auf den Philippinen geht es uns im Moment richtig scheiße! Ja, …

weiterlesen
Raub-Portemonnai

Das „Raub-Portemonnaie“ – der kleine Helfer bei einem Überfall im Urlaub

Diebstahl, Überfall und Raub, das sind Sachen, die sich kein Reisender wünscht, geschweige denn im Vorfeld Gedanken darüber macht ! Immer wieder lesen wir in Reiseberichten, dass Urlauber ausgeraubt, überfallen oder bestohlen wurden. Und bei allen Kollegen / Freunden ernten wir erstaunte Blicke, wenn wir über unser „Raub-Portemonnaie“ sprechen. Aber nach unseren Erläuterungen kommt dann die Antwort :“Irgendwie habt ihr ja recht! Coole Idee!“ Und aus diesem Grunde ist unser Blogpost entstanden. Uns ist es auf unseren Reise bis jetzt noch nicht passiert (dreimalaufHolzklopfen), aber wir sind ein wenig auf solch ein Ereignis vorbereitet, soweit dies überhaupt möglich ist. Auf …

weiterlesen
Liebster Award

11 Fragen und noch einmal 11 Antworten von uns zum Liebster Award

Dirk und Patrick von One an a half man sind auch der Meinung, dass wir uns ein wenig „nackig“ machen sollen und haben uns nominiert, die 11 Fragen vom Liebster Award zu beantworten. Sinn und Zweck dieses Award’s ist es, neue und/oder noch unbekannte Blogs bekannter zu machen. Wir fanden die Fragen spannend und machen gerne mit. Im Anschluss dürfen wir dann unsere 11 Fragen an unsere 11 liebsten nicht so bekannten Blogs weiterreichen … Nun sind wir schon zum fünften Mal für den Award nominiert worden, was uns natürlich sehr freut und wir scheuen uns auch nicht, diese Fragen zu beantworten ! Hier nun unsere Antworten …

weiterlesen
Liebster Award

Liebster Award – Fragen über Fragen

Ute von Living my dreams ist auch der Meinung, dass wir uns ein wenig „nackig“ machen sollen und hat uns nominiert, die 11 Fragen vom Liebster Award zu beantworten. Sinn und Zweck dieses Award’s ist es, neue und/oder noch unbekannte Blogs bekannter zu machen. Wir fanden die Fragen spannend und machen gerne mit. Im Anschluss dürfen wir dann unsere 11 Fragen an unsere 11 liebsten nicht so bekannten Blogs weiterreichen … Nun sind wir schon zum fünften Mal für den Award nominiert worden, was uns natürlich sehr freut und wir scheuen uns auch nicht, diese Fragen zu beantworten ! Hier nun unsere Antworten auf die uns vorgegebenen …

weiterlesen
Dubai-Burj-Khalifa-Titel

Burj Khalifa – Ein Highlight beim Stopover in Dubai

Du hast einen Stopover in Dubai und stellst dir die Frage, ob es sich lohnt, hier ein paar Tage zu verbringen ? Wir können einen Aufenthalt von 2-3 Tagen nur empfehlen! Möchtest du einmal den Gigantismus sehen, wenn Geld keine Rolle spielt? Dann bist du hier genau richtig! Bei unserer ersten Thailandreise haben wir 5 Tage in Dubai verbracht, was aber letztendlich für uns zu lange war. Und jetzt kommen wir auch schon zu einem absolutem Highlight: Dem Burj Khalifa Das „noch“ höchste Gebäude der Welt hat eine Gesamthöhe von 828 Metern. Der Burj Khalifa verfügt über zwei Aussichtsplattformen: 1. …

weiterlesen
Fernweh

Fernweh bekämpfen – So machen wir es ! Und du ?

Hilfe ich habe Fernsucht ! Was tust du, wenn die Wartezeit bis zur nächsten Reise noch lang ist ? Unsere Zeilen entstanden nachdem wir mehrere Blogposts auf dem Fernsuchtblog gelesen haben. Es wurde zu einer Blogparade mit dem Thema „Fernsucht“ aufgerufen ! Hast du auch Lust mitzumachen, dann schau mal auf dem Fernsuchtblog vorbei ! Was tun wir eigentlich, wenn uns die Fernsucht mit voller Wucht erfasst? Diese Frage ließ uns natürlich auch nicht mehr los. Wie kann man die Wartezeit mit schönen Dingen „überbrücken“, bis es einen wieder in die weite Welt verschlägt ? Reiseblogs lesen: Auch wir lesen …

weiterlesen
schoenster-reisemoment

Unser schönster Reisemoment

Unser schönster Reisemoment durften wir in Pak Chong erleben. Genauer gesagt im Khao Yai Nationalpark. Seit 2005 steht der Waldkomplex der Dong-Phaya-Yen-Bergkette mit dem Khao-Yai-Nationalpark auf der Liste der UNESCO. Der Wecker holte uns schon zeitig gegen 6 Uhr in der Früh aus dem Bett, aber wir wollten zeitig in den Dschungel aufbrechen. 2 Tage lagen vor uns und wir waren gespannt, was uns erwarten würde. Mit bei der Tour war ein hervorragender Guide, der uns nicht nur ortskundig durch den Dschungel führte, sondern auch selbst die kleinsten Tiere sah, an denen wir sonst fast „blind“ vorbei gelaufen wären. Von …

weiterlesen
Liebster Award

Blogstöckchen – 11 persönliche Antworten auf 11 Fragen – Liebster Award

Ivana von weltenbummlerin.net ist auch der Meinung, dass wir uns ein wenig „nackig“ machen sollen und hat uns nominiert, die 11 Fragen vom Liebster Award zu beantworten. Sinn und Zweck dieses Award’s ist es, neue und/oder noch unbekannte Blogs bekannter zu machen. Wir fanden die Fragen spannend und machen gerne mit. Im Anschluss dürfen wir dann unsere 11 Fragen an unsere 11 liebsten nicht so bekannten Blogs weiterreichen … Nun sind wir schon zum vierten Mal für den Award nominiert worden, was uns natürlich sehr freut und wir scheuen uns auch nicht, diese Fragen zu beantworten ! Hier nun unsere Antworten auf die uns vorgegebenen Fragen: Warum bloggst …

weiterlesen
flashpacking-titelbild

Die Auszeitnomaden sind „Flashpacker“ !?!?!?

Wusstet ihr eigentlich schon dass wir „Flashpacker“ sind ?? Bis vor kurzem wussten wir das selber noch nicht !! Aber alle die, die unsere Berichterstattung in den letzten Jahren verfolgt haben, werden wahrscheinlich bei dem Wort „Flashpacker“ genauso große Augen machen, wie wir, als wir die „Definition“ dazu gelesen haben. Bis jetzt sind wir immer davon ausgegangen, dass wir alternde Backpacker sind, die das ein oder andere Mal doch ein wenig Komfort mögen, da es ja mit den Knochen doch nicht mehr so weit her ist !! Aber dass wir „Flashpacker“ sind, auf diese moderne Art der Wortwahl sind wir …

weiterlesen