Thailand

Relaxen-Koh-Jum

Koh Jum – Eine Insel zum Entschleunigen

Welcome to Koh Samui! Das war die erste Begrüßung, als wir auf der Insel Koh Jum (Süden) oder auch als Koh Pu (Norden) bekannt, angekommen waren. Der Thailänder grinste ohne Ende und freute sich, dass er bei einigen Mitreisenden scheinbar Verwirrung stiften konnte. Aber starten wir erst einmal am Anfang! Wir nahmen die Fähre am frühen Morgen um 8.30 Uhr von Koh Lanta, genauer gesagt vom Ban Saladan Pier nach Koh Jum, welche eine gute Stunde für die Überfahrt braucht und p.P. 400 THB (ca.10 Euro ) kostet. Wir wussten aus dem Reiseführer, dass die Fähre zwei Stopps einlegen würde und man …

weiterlesen
Faszination-Südostasien-e-Book

Faszination Thailand – Ein E-Book das keine Fragen offen lässt

Heute schreiben wir mal eine Rezension zu einem E-Book und kennzeichnen diese Artikel einfach als „Werbung„, da wir uns in den rechtlichen Fallstricken des Internet nicht verzetteln wollen! „Faszination Thailand *“ von Stefan Diener ist ein eBook für Backpacker und Individualtouristen, das gebündelte Informationen über Thailand enthält. Inhalt In seinem ersten E-Book beschreibt Stefan auf 160 Seiten  und knapp 100 Kapiteln alles, was du für deine Thailandreise wissen musst. Angefangen bei den „ersten Überlegungen„, der „Reiseplanung„, über das „Reisen mit Bus und Bahn“ bis hin zum „Geld abheben„. Ebenso sind Hinweise zu finden, wie du dein Inselhopping mit den Fähren organisieren kannst. …

weiterlesen
Thai-Park-Titelbild

Für 2,70 Euro von Berlin nach Bangkok !

Wäre doch eine Reise immer so günstig ! Immer wieder läuft dieser Film im Kopf ab: Wir schlendern durch die Straßen Bangkok’s und saugen die Gerüche der Garküchen in uns auf. Wie wir das hier in Berlin vermissen !! Wir haben schon öfter davon gehört, es aber entweder verdrängt oder wieder vergessen. Im Berliner Stadtteil „Wilmersdorf“ gibt es den Preußenpark. Ein mittelgroßer innerstädtischer Park, der seit langer Zeit auch „Thai Park“ bzw. „Thaiwiese“ genannt wird. Seit Mitte der 1990er Jahre treffen sich hier Asiaten, um sich vornehmlich untereinander auszutauschen. Nach und nach wurde immer mehr „gepicknickt“, was natürlich auch die …

weiterlesen
Koh-Muk-03

Koh Muk – eine kleine Insel mit zwei Seiten

Koh Muk (Koh Mook) ist eine weitere kleine Insel in der Andamanensee, die zu einem Besuch einlädt. Diese Insel hat unserer Meinung nach zwei Seiten: eine wirklich schöne, mit unglaublich freundlichen Menschen und eine Zweite, mit unheimlich viel Abfall !! Irgendwann wird Koh Muk in seinem Müll ersticken !!! Wie auf so vielen kleinen Inseln (egal wo auf der Welt) scheint auch Koh Kuk ein Müllproblem zu haben !! Aber fangen wir ganz von vorne an. Von Trang aus gehen die Boote über den Kuan Toong Goo Pier nach Koh Muk. Ihr könnt die Insel auch auf den Routen zwischen …

weiterlesen
Koh-Sukorn-Titelbild

Koh Sukorn – Einsame Strände und tolle Sonnenuntergänge

Koh Sukorn (auch Ko Moo genannt) ist ein weiteres Idyll für den Ruhesuchenden in der Andamanensee. Angeregt durch einen Bericht über Koh Bulon von Heiko und Julia auf ihrem Blog, möchten wir euch heute eine weitere kleine Insel vorstellen. Koh Sukorn liegt unweit der Stadt Trang in der Andamanensee. Von Trang dauert die Anreise ca. 15 – 20 Minuten, wobei man auf den Transport mit kleinen Fischerbooten angewiesen ist, die dann auch sämtliches andere Zeugs transportieren, was auf der Insel benötigt wird. Ihr könnt aber auch von Koh Bulon oder z.B. von Koh Libong anreisen. Wer jetzt hier Shopping-Center oder …

weiterlesen
Koh-Rayang-18

Koh Rayang – Eine kleine Insel zum Entschleunigen

[Update : 13.08.2017] Leider hat uns heute die Nachricht einer Leserin unseres Blogs erreicht, die uns folgendes mitgeteilt hat: Hallo ihr lieben, Da wir heute mit dem Kajak von Koh Mak nach Koh Rayang gepattelt sind und dort niemand außer uns auf der Insel war googelten wir uns stießen auf euren Bericht. Vielleicht wisst ihr schon Bescheid aber lieber einmal zu viel als zu wenig. Die Insel gleicht einer kleinen Geisterinsel. Alle Bungalows sind verlassen aber offen. Es sind noch die Klamotten da, künstliche Blumen liegen auf den Tischen, die Essenstafel ist geschrieben und am Strand ist die leere Bar …

weiterlesen
schoenster-reisemoment

Unser schönster Reisemoment

Unser schönster Reisemoment durften wir in Pak Chong erleben. Genauer gesagt im Khao Yai Nationalpark. Seit 2005 steht der Waldkomplex der Dong-Phaya-Yen-Bergkette mit dem Khao-Yai-Nationalpark auf der Liste der UNESCO. Der Wecker holte uns schon zeitig gegen 6 Uhr in der Früh aus dem Bett, aber wir wollten zeitig in den Dschungel aufbrechen. 2 Tage lagen vor uns und wir waren gespannt, was uns erwarten würde. Mit bei der Tour war ein hervorragender Guide, der uns nicht nur ortskundig durch den Dschungel führte, sondern auch selbst die kleinsten Tiere sah, an denen wir sonst fast „blind“ vorbei gelaufen wären. Von …

weiterlesen
Bangkok-chinatown

Dein Bangkok ist nicht mein Bangkok

Heute nehmen wir mal mit unserem Beitrag an einer Blogparade teil. Florian vom flogblog hat seine Sicht auf Bangkok niedergeschrieben. Wer noch bei dieser Blogparade mitmachen möchte ist hier ganz herzlich dazu eingeladen. Hier ist unsere ganz persönliche Sicht zu Bangkok: Bei unserem ersten Trip nach Bangkok ließen wir uns überraschen und waren überrascht. Positiv! Man las viel im Vorfeld über den Smog, über Polizisten die Mundschutz trugen und die Stadt dreckig sei. Alles bestätigte sich und dennoch verliebten wir uns in genau diese Stadt!! Wir lieben insbesondere den Stadtteil Chinatown, denn es ist eines der ältesten Stadtteile Bangkoks. Die …

weiterlesen
Halfmoon-Party-Koh-Phangan-05

Fullmoon Party ? Halfmoon Party ? Blackmoon Party ? Unsere Top 4 Locations auf Koh Phangan

Wer unserem Blog schon ein wenig länger folgt oder einmal auf unserer „Über uns Seite“ vorbei schaut, der wird festgestellt haben, dass wir nicht mehr zu den allerjüngsten Partygängern gehören. Aber als geborene Berliner und regelmäßige Besucher der damaligen Love Parade sind wir einer anständigen Partynacht nicht abgeneigt. So nun auch bei unseren Urlauben in Thailand. Da Koh Phangan ja eine Partyinsel ist, wo ständig irgend ein Event stattfindet, haben wir uns ein paar Nächte um die Ohren geschlagen und 4 von ihnen besucht. Hier präsentieren wir euch hier einmal unsere ganz persönlichen Top 4 Party-Locations. Platz 4 : Jungle …

weiterlesen
Die Auszeitnomaden bei Facebookschliessen
oeffnen