Die letzten Stunden in Hong Kong – Auf nach Kuala Lumpur

07.02.2013 – Hong Kong – 25 Grad – schönes Wetter

Guten morgen ihr Lieben,

heute ist wieder Reisetag. Wir müssen Hong Kong leider verlassen.
Der Wecker geht um 05.30 Uhr, damit wir noch genügend Zeit zum Duschen und Packen haben.
Unser Flieger geht um 10.40 Uhr vom Terminal 2.
Wie schon geschrieben wollen wir mit Taxi fahren, da wir keine Lust haben, uns mit der Bahn durch die Stadt zu kämpfen.
Gegen 07.00 Uhr sind wir dann auch schon am Terminal 2 eingetroffen. Die Fahrt mit dem Taxi hat nur ne halbe Stunde gedauert und umgerechnet 26 Euro gekostet.
Das erste mal sprachlos waren wir, als wir gelesen haben, dass der Weg vom Terminal 2 zum Abflugbereich Terminal 1 ca. 45 Minuten dauert!!!

Wann hatten wir unseren Rückflug gebucht ??? Hoffentlich haben wir die Umsteigezeit nicht zu knapp bemessen !!! Wir haben jetzt aber keine Lust die Tickets zu suchen und hoffen, dass wir das schon richtig gemacht haben.

Da es nicht wirklich viel zu berichten gibt, kommen hier wieder mal ein paar mehr Bilder.

Achso, die Ausreise aus Hong Kong war auch in wenigen Minuten vorbei.
Alles kein Problem und schnell !!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

morgens um 07.00 Uhr Flughafen Hong Kong
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
gähnende Leere im Flughafen.

Wir haben dann auch ganz schnell den Abfertigungsschalter von Air Asia gefunden. Ist genau das gleiche System wie in Bangkok.
An einem Zentralschalter der Fluggesellschaft kann man das Gepäck für sämtliche Flüge abgeben !!!
Sehr gut gelöst.
So waren wir dann um 08.00 Uhr auch schon unsere Rucksäcke los.
Wie schon geschrieben, schnell durch die Immigration durch und zum Terminal 1 auf den Weg gemacht.
Ein kurzes Stück mit der Bahn und dann einen ordentlichen Fußmarsch hinlegen.
Wir haben für die Strecke 35 Minuten gebraucht.
Bei Starbucks haben wir uns dann mal wieder ne Latte gegönnt und unsere letzten Hong Kong Dollar auf der Octopuscard verprasst.
Jetzt hat noch jeder 25 HKD ( ca. 2,50 Euro ). Das können wir verschmerzen.

Achso wir fliegen mit Air Asia und haben für den Flug Hong Kong —> Kuala Lumpur p.P. 180 Euro bezahlt.

Wir haben auch schön mit den Ohren geschlackert bei dem Preis. Normaler Weise kosten die Flüge so um die 80 / 90 Euro.

Nur an diesem Wochenende ist der Preis so hoch !!!
Und warum ?????
Das ist uns auch erst 2 Wochen vor Abflug bekannt geworden !!!
Hier ist das Chinesische Neujahrsfest und die Preise dementsprechend hoch.
Aber wir haben gebucht und sind gleich unterwegs.

Also liebe Leute, bitte anschnallen, zurücklehnen und die folgenden Bilder einfach genießen.

Mehr ist im Moment nicht zu sagen !!!!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

unser Airbus A 320-200
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
2 Mann bestätigen, dass alles ok ist…..also kann es los gehen !!!
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
noch ein Blick auf die Tower
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
…und schon heben wir ab…..
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

und schon sind wir auf dem Anflug nach Kuala Lumpur

Der Flug verlief völlig ereignislos. Es gab nichts zu essen, es gab nicht zu trinken, wir haben versucht ein wenig zu schlafen, was nicht wirklich geklappt hat. Aber es war ruhig. Die Luftkorridore sind hier wirklich eben.

So und weiter geht es im Kapitel “Kuala Lumpur”.

Eins haben wir noch vergessen: Wir sind mit einer halben Stunde Verspätung um 11.10 Uhr gestartet und um 14.40 Uhr auf dem Flughafen KLCCT ( Kuala Low Cost Carrier Terminal ) gelandet.

Liebe Grüße

Bibo & Tanja

über Stephan

Hi, ich bin Bibo (50), fest angestellt bei dem größten Sicherheitsunternehmen in Berlin und nebenberuflich leidenschaftlicher Reiseblogger. Trotz meines Alters zieht es mich immer wieder im Rahmen meines jährlichen Sabbaticals mit dem Rucksack nach Südostasien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Auszeitnomaden bei Facebookschliessen
oeffnen