Ein Klo-Häuschen in Oslo

Kurzer Abendspaziergang in Oslo

Wer unsere Reiseberichte schon verfolgt hat, wird feststellen können, dass wir ein wenig rastlos sind.
Also machen wir uns gleich auf den Weg und erkunden unsere Umgebung.
Dabei können wir feststellen, dass wir bei unserem Weg zum Hotel schön im Kreis gelaufen sind.
Wir sind zwar wieder technisch gut gerüstet ( offline Karten usw. ) aber irgendwie ist die echte Orientierung doch eine Andere !!!! :-)

Wir schauen uns noch ein wenig in der Umgebung um und kehren dann im 3 Brode ein.
Hier sitzen alle draußen, da überall Heizstrahler angebracht sind.
Teilweise sitzen sie hier echt im T-Shirt draußen…..
Außerdem gibt es hier richtig gutes Bier, was aber der Reisekasse nicht wirklich zuträglich ist…
Der Liter Bier kostet hier ca. 19 Euro, was aber bei einem Mehrwertsteuersatz von 25 % nicht wirklich verwunderlich ist.

Wir lassen es uns noch gut gehen und verschwinden gegen 22.00 Uhr in der Kiste.

Der Wecker ist auf 07.00 Uhr gestellt…

Abendspaziergang in Oslo

Ein Klo-Häuschen in Oslo

Bronzestatue in Oslo

LG

Bib & Tanja

über Stephan

Hi, ich bin Bibo (50), fest angestellt bei dem größten Sicherheitsunternehmen in Berlin und nebenberuflich leidenschaftlicher Reiseblogger. Trotz meines Alters zieht es mich immer wieder im Rahmen meines jährlichen Sabbaticals mit dem Rucksack nach Südostasien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Auszeitnomaden bei Facebookschliessen
oeffnen