Rakalj nach Labin

Tag 12 – 02.09.2010

Hallo,

so es geht weiter!!

Wir sind heute 147 Kilometer gefahren….

Es ging zuerst mal in Richtung Rakalj…

Nachdem unsere Straßenkarte wieder einmal das Fliegen gelernt hatte, wurde sie von Pauly eingesammelt….

Hier die „Ankunft“ in Rakalj, wo es zum Steinbruch geht..

Noch sind die Straßen geteert..

Der Ausblick hier oben ist einfach genial…

Hier mal der Bibo, wie er am Berg steht und den Rundblick über Rakalj gedreht hat….

Hier der Rundblick im Film

Rakalj in fast 360 Grad

Dann ging es wieder bergab zum Leuchtturm…

Diesmal kam es uns gar nicht so steil vor !!!

Hier der Film dazu : Abfahrt Rakalj

Scheint beim zweiten Mal nicht so schlimm rüber zu kommen….

Und putzen könnten wir ja auch mal wieder….

Hier jetzt noch mal ein Blick von Oben auf den Leuchtturm..

Danach sind wir zurück nach Rakalj und sind im Ort dann mal nach rechts abgebogen, wo wir noch nicht lang gefahren sind….

Wir kommen in einer kleinen malerischen Bucht an :

Danach sind wir über Barban nach Koromacno gefahren….

Dort angekommen haben wir mit Ausblick auf ein wunderschönes Betonwerk eine kleine Kaffee- und Puschpause gemacht..

Danach haben wir uns wieder bis nach Labin durchgekämpft….

Auch hier ein kurzes Video….

Ab nach Labin

Hier der Blick auf Labin, wenn man aus Richtung Presika kommt…

In Labin waren wir noch einkaufen und über Vodnjan ging es dann wieder nach Hause…

Heute war mal wieder Männerkochtag…..

Und was gab es zu essen ???

Natürlich Gulaschsuppe !!!

Die Kroatienkarte ist auch wieder aktualisiert !!!!

Gruß

bibo

Kilometerstand heute : 18362 KM

gefahrene Kilometer heute: 147 KM

über Stephan

Hi, ich bin Bibo (50), fest angestellt bei dem größten Sicherheitsunternehmen in Berlin und nebenberuflich leidenschaftlicher Reiseblogger. Trotz meines Alters zieht es mich immer wieder im Rahmen meines jährlichen Sabbaticals mit dem Rucksack nach Südostasien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Auszeitnomaden bei Facebookschliessen
oeffnen