Reisetechnik

Externe Festplatte Transcend 2 TB

Die optimale externe Festplatte für Reisende

[Dieser Artikel enthält Werbung]   Ihr seid gerne in der weiten Welt unterwegs und macht natürlich auch viele Fotos? Dann lest euch diesen Artikel einfach einmal durch! Wir waren in den letzten Jahren immer ca. 6 – 7 Wochen in Thailand unterwegs und haben viele Fotos gemacht! Sehr viele! Auf unseren Reisen sind wir immer so auf ungefähr 10.000 Fotos gekommen, die dann auch irgendwie gesichert werden mussten. In diesem Jahr steht unsere große Auszeit von gut 3,5 Monaten auf den Philippinen an und wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir die Bilder am Besten sichern können. Da wir mit …

weiterlesen
Reisekamera-bibo

Panasonic LUMIX DMC-FT5 : Ein weiterer Reisebegleiter stellt sich vor

Immer wieder stellt sich einem Reiseblogger die selbe Frage: Welche Kamera ist die RICHTIGE zum Reisen ? Und da Bibo ja schon einmal eine Kamera in Macau geschrottet hat, als ihm damals die Casio Exilim EX-H 15 * auf den Marmorboden knallte und nicht mehr zu gebrauchen war, musste wieder mal wieder eine kleine, handliche Kamera her. Aus diesem Grunde hat er sich für die Panasonic LUMIX DMC-FT5 * entschieden. Die beiden wichtigsten Features für uns sind schnell aufgezählt: wasserfest und stoßsicher. Denn solch ein Drama, wie in Macau sollte sich nicht wiederholen. Hier mal die wichtigsten technischen Angaben vom …

weiterlesen
Samsung-NX30-7

Samsung NX 30 – Noch ein neuer Reisebegleiter stellt sich vor

Nachdem wir bei unseren letzten Ausflügen feststellen mussten, dass unsere bisherigen Kameras (Olympus SH-25)* so langsam bei schlechteren Lichtverhältnissen den Geist aufgeben, musste eine neue Kamera her. Wir haben im Netz lange gelesen und uns letztendlich für die Samsung NX-30 * entschieden. Diese Systemkamera glänzt mit genialen Verschlusszeiten und ist mit unter 500 Gr. für Tanja gut händelbar. Wir werden in der nächsten Zeit Berichten, wie sich unser Foto-Verhalten mit der neuen Kamera geändert hat. Dazu werden wir immer wieder einmal ein Update in diesem Beitrag posten und hoffen natürlich, dass wir noch bessere Bilder für euch bei unseren Berichten liefern …

weiterlesen

Ein NAS-System (Network Attached Storage) für zu Hause

Heute gibt es mal was aus unserer „Technik Ecke“. Hat zwar nicht viel mit Urlaub zu tun, aber vielleicht ist das ja für jemanden interessant. :-) Die Zeit vergeht und die Bilder von unseren Reisen werden immer mehr. Inzwischen sind wir bei fast 60.000 Bildern angekommen, die wir so in den letzten Jahren gemacht haben. Die Besten sucht man für die Reiseberichte zusammen. Und was macht man mit den Restlichen ?? Löschen ?? Niemals !!! Es wird zwar im digitalen Zeitalter nicht mehr so oft in „Fotoalben“ geblättert, aber Tanja kommt immer mal wieder auf die Idee, von älteren Urlauben …

weiterlesen

MacBook Pro Retina – unser neuer Reisebegleiter

Heute wollen wir euch mal einen kleinen Einblick in unsere „Reisetechnik“ gewähren. Wir glauben, dass sich kein Reiseblogger von vorn herein entscheidet, ab jetzt bin ich Reiseblogger !!!! Vielmehr scheint es am Anfang ein schleichender Prozess zu sein. Das war jedenfalls bei uns so. Wir haben uns vor unserer ersten Thailand-Reise viel im Internet informiert. Dabei haben wir zwar die „offiziellen Werbe-Webseiten“ genutzt, aber mehr und mehr sind wir dann bei unserer Informationsbeschaffung zu den privaten Reiseberichten gewechselt. weil dort authentische Bilder gezeigt werden. weil die Berichterstattung von persönlichen Eindrücken geprägt ist. Diese, im Internet gefundenen Tipps, Anregungen und Hinweise haben …

weiterlesen

Travel Akkupack – Notstrom für unterwegs

Kennt ihr das auch…ihr seid den ganzen Tag unterwegs, habt mit dem Handy unheimlich viele Fotos gemacht, telefoniert und vielleicht noch ein wenig den Routenplaner laufen lassen und plötzlich neigt sich der Akku ganz schnell dem Ende entgegen ?? Ihr seid aber noch eine Weile unterwegs, habt aber kein Ladegerät dabei bzw. es ist nirgends eine Steckdose zu sehen ?? Kennt wohl jeder…oder ?? Nun können wir jeweils ein IPhone 4S und ein Iphone 5 unser Eigen nennen. Da sieht es ja mit der Akkuleistung nicht ganz so dolle aus. Bei unserer Nutzung hält der Akku maximal einen Tag. Das wird dann schon …

weiterlesen
Die Auszeitnomaden bei Facebookschliessen
oeffnen