Suchergebnis

Bangkok – Besuch auf dem Suan Chatuchak Weekend Market

01.10.2011   Bangkok, 34 Grad, bewölkt Hallo, heute ist unser letzter Tag in diesem schönen Land !! :-(:-( Da wir ja die letzten Tage ordentlich Kilometer gemacht haben, wollen wir den letzten Tag ein wenig ruhiger angehen lassen !! Wie ihr ja vielleicht gestern schon gelesen habt, wollen wir heute zum Suan Chatuchak Weekend Market. Gegen 10 Uhr brechen wir auf und laufen zum Anleger der Expressboote und wir fahren bis zur Station Saphan Taksin (Central), holen uns wieder ein Touristenticket und fahren mit der Hochbahn bis zur Endstation Mo Chit. Dort kommen wir so gegen 11 Uhr an und …

weiterlesen
Elim-Dune-03

Ein Tag in Sesriem – Canyon, Elim Dune, Düne 45 und Deadvlei (Tag 12)

Unser erster Tag in Sesriem steht an. Die Öffnungszeiten des Parks sind für die Campbewohner von 05.15 Uhr bis 18.30 Uhr. Alle anderen Besucher müssen bis zum Sonnenaufgang warten, bis die Tore geöffnet werden. Da wir gestern Abend sehr früh schlafen gegangen sind, werden wir Punkt 05.15 Uhr von den startenden Motoren rundherum geweckt. Und schon beginnt die Jagd. Obwohl hier die Höchstgeschwindigkeit 60 Km/h beträgt, jagen fast alle Fahrzeuge die 60 Kilometer in Richtung Sossusvlei. Jeder möchte der Erste sein. Um Punkt 06.20 Uhr starten die Motoren am Tor und ein zweiter Schwall Besucher macht sich auf den Weg. …

weiterlesen
jordanien-reisevorbereitung-titelbidl

Jordanien: Wie du deine Rundreise vorbereiten kannst

Immer wiederholt sich das Planen einer neuen Reise. Jedesmal versucht man für sich selber das Beste aus der Reise zu machen, die besten Verbindungen zu finden und informiert sich über die Sehenswürdigkeiten, die das jeweilige Ziel zu bieten hat. Uns geht es nicht anders ! Dieses Mal verschlägt es uns ungeplant nach Jordanien. Jordanien stand zwar nicht auf unserer „To Do Liste„, aber aufgrund unserer Flugsuche nach Kambodscha sind wir auf Angebote von „Royal Jordanian Airlines“ gestoßen, die super Flugzeiten und nen guten Preis mit einem Stoppover in Amman anboten. Wer unseren Blog schon länger verfolgt, der wird feststellen, dass …

weiterlesen
Strand-Philippinen

Philippinen – Tipps und Hinweise, wie ihr eure Reise vorbereiten könnt !

Ihr möchtet euren Urlaub auf den Philippinen verbringen und wisst nicht wirklich, wo ihr anfangen sollt ? Dann seid ihr hier genau richtig ! Wir möchten anhand unserer Erfahrungen ein paar Tipps aufschreiben, die es euch vielleicht ein wenig erleichtern, eure Reise zu planen. Die Philippinen bestehen aus über 7100 Inseln, von denen ca. 800 bewohnt sind. Und das Fremdenverkehrsamt wirbt mit dem Spruch “ It’s mor fun in the Philippines„. Da fällt es schwer ein bestimmtes Ziel zu finden. Es ist einfach zuviel. Wer nun aber viele Sehenswürdigkeiten, wie z.B. in Thailand sucht, der wird hier vermutlich ein wenig …

weiterlesen
Reiseblogger-trifft-logo

Reiseblogger trifft Reiseblogger – Wo haben wir wen getroffen

Das Leben schreibt schon manchmal seltsame Geschichten. Da bist du unterwegs und nichts ahnend wirst du angesprochen und triffst Menschen die du vorher noch nie gesehen hast, dich aber kennen und dann auch ansprechen, weil sie deinen Blog lesen. Ein Blogroll ist auch eine schöne Sache, da muss man nicht lange suchen, bis man seine liebsten Blogs findet. Aber noch schöner ist es doch, wenn man die Menschen hinter den Blogs persönlich trifft und sich austauschen kann. In diesem Beitrag wollen wir einfach nur einmal festhalten, wie und wo wir Reiseblogger (oder auch andere Blogger) getroffen haben. Hier nun die kleinen Geschichten …

weiterlesen
Hot-Spring-Chiang-Mai-01

Chiang Mai – Hot Springs – hier stinkt’s !!!

18.09.2014 (Chiang Mia, 33 Grad, schwül) Teil 3 Mit immer mehr schmerzenden Beinen geht es zur letzten Besichtigung unseres heutigen Tages. Den „Hot Springs“ von Chiang Mai. Nur 15 Minuten Fahrt nach unseren Stopps am Handicraft Market sind wir auch schon angekommen. Hier dürfen wir wieder einmal 100 THB ( 2,40 Euro) Eintritt p.P. zahlen. Für einen kurzen Besuch vielleicht ein wenig viel, aber im Normalfall kann man den ganzen Tag hie rauf dem Gelände verbringen. Wir nehmen uns aber eine Stunde Zeit, um uns hier mal umzusehen…. Der Eingangsbereich ist schon nett gemacht… Danach kann man sich dann aussuchen, welchen …

weiterlesen
Handicraft-Market-09

Chiang Mai – Handicraft Market oder auch Strasse. Braucht kein Mensch !

18.09.2014 (Chiang Mia, 33 Grad, schwül) Teil 2 Uns schmerzen die Beine, das ist unglaublich, aber wir haben es uns schon vorher gedacht. Wir Antisportler ! Aber unser nächster Programmpunkt ist der „Handicraft Market„. Das ist nichts Anderes, als eine stadtauswärts führende Straße, an der sich sehr viele Firmen angesiedelt haben. Hier gibt es in jeder Fabrik einen „Showroom“ und die dazugehörigen Fertigungsstätten, die man dann besichtigen kann. Nur darf man hier überall keine Fotos machen. Unser erster Stop ist in der Schmuckfabrik GESM. Wir werden von einem Begrüßungskomitee wie Staatsgäste am Eingang empfangen. Anschließend werden wir gefragt, wo wir …

weiterlesen
über den Wolken zwischen Bangkok und Chiang Mai

Der Dreamliner bringt uns nach Chiang Mai

07.09.2014 (Bangkok 29 Grad, schwül) So, angekommen sind wir nun…und die erste Zigarette nach 9 Stunden dreht ganz schön im Kopf. Dazu noch ein gutes kaltes „Singha“ – Bier ….und der Tag fängt an…man, dreht das alles im Kopf !! Aber wir haben ja noch einiges zu erledigen… Wir (als Reiseblogger) brauchen ja eine SIM-karte für die Handy’s, sonst klappt das ja mit Instagram und Twitter nicht ! man, scheiße…sind wir von der Technik abhängig…wir haben doch Urlaub !!! ;-) Spaß beiseite !! Jetzt gibt es bei AIS direkt am Flughafen die „Traveler-SIM“…. Die kostet 549 THB ( 13,10 Euro) …

weiterlesen
Billigflieger

Die Suche nach dem Billigflieger…….

……beginnt nach jedem Urlaub neu !!! Kennt ihr das auch ? Der Urlaub ist vorbei und der nächste Urlaub, Wochenendtrip oder Tagesausflug wird geplant und die Suche nach dem Billigflieger, der uns zu schönen unbekannten Plätze bringt, beginnt von neuem. Wenn ihr nun nicht gerade die Pauschalurlauber seid, dann führt euch der erste Weg vermutlich an den Rechner und es heißt: „suchen“. Die ersten Klicks gehen in die Lesezeichenleiste. Man, wo hab ich den Link der Airline XY denn bloß hingepackt ? Oder aber ihr „arbeitet“ noch nach der alt hergebrachten Methode…. Wo ist denn der Notizzettel, da hab ich doch was …

weiterlesen