Reisekamera-bibo

Panasonic LUMIX DMC-FT5 : Ein weiterer Reisebegleiter stellt sich vor

Immer wieder stellt sich einem Reiseblogger die selbe Frage: Welche Kamera ist die RICHTIGE zum Reisen ?

Und da Bibo ja schon einmal eine Kamera in Macau geschrottet hat, als ihm damals die Casio Exilim EX-H 15 * auf den Marmorboden knallte und nicht mehr zu gebrauchen war, musste wieder mal wieder eine kleine, handliche Kamera her.

Aus diesem Grunde hat er sich für die Panasonic LUMIX DMC-FT5 * entschieden.

Die beiden wichtigsten Features für uns sind schnell aufgezählt: wasserfest und stoßsicher.

Denn solch ein Drama, wie in Macau sollte sich nicht wiederholen.

Hier mal die wichtigsten technischen Angaben vom Hersteller:

  • wasserdicht bis 13 m
  • stoßfest bis 2 m
  • kältetauglich bis -10 C
  • 16,1 Megapixel

Wer jetzt noch mehr wissen möchte, der schaue einfach auf der Produktseite von Panasonic nach.

Ein weitere Vorteil ist das geringe Gewicht der Kamera.
Wir kommen mit allem Zubehör auf ca. 350 Gramm.

Reisekamera-Auszeitnomaden

Bis jetzt sind wir mit der Panasonic LUMIX DMC-FT5 * voll zufrieden.
Leider konnten wir sie noch nicht für Unterwasseraufnahmen benutzen, das wird sich aber bestimmt bei unserem Philippinen-Tripp in diesem Jahr ändern.

Diese Kamera ist für uns die ideale Ergänzung zur Samsung NX 30 *, mit der Tanja immer die Fotos macht und der GoPro Hero 3+ Black Edition*, mit der wir unsere Videos drehen.

Also lasst euch überraschen, was wir euch in der Zukunft für tolle Bilder präsentieren werden.

Wer jetzt noch wissen möchte, welche Kamera andere Reiseblogger benutzen, dann empfehlen wir euch diesen Beitrag hier:

Die ideale Reisekamera – Das sagen 5 Reiseblogger

Liebe Grüße

Bibo & Tanja

Wie hat Euch der Artikel gefallen?
Schreibt Eure Meinung in die Kommentare – und folgt uns am Besten auch gleich auf FACEBOOK, TWITTER, INSTAGRAM und YOUTUBE, damit ihr nie wieder etwas verpasst!

Ihr dürft uns auch sehr gerne über FEEDLY oder BLOGLOVIN folgen und unseren News-Feed abonnieren.

*Affiliate Link (wenn ihr dem Link folgt, erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht, diese Seite zu betreiben. Danke! )

über Stephan

Hi, ich bin Bibo (50), fest angestellt bei dem größten Sicherheitsunternehmen in Berlin und nebenberuflich leidenschaftlicher Reiseblogger. Trotz meines Alters zieht es mich immer wieder im Rahmen meines jährlichen Sabbaticals mit dem Rucksack nach Südostasien.

3 Kommentare

  1. Diese Kamera begleitet mich nun auch schon einiger Zeit. Ich benutze sie viel häufiger als meine Spiegelreflex, vor allem dank des handlichen Designs. Da ich sowohl viel im Sommer am Wasser als auch im Winter in den Alpen unterwegs bin, ist sie für mich ideal.

  2. Die Kamera ist super gut. Habe sie mir auch gekauft. Grüße aus Südtirol Designhotel

  3. Hi, sehr coole Seite. Camera …habe geoogelt und bin auf eure Seite gestoßen.
    Habe mir soeben gekauft.
    Berichte auf meinen Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.