Was erwartet euch hier in der Zukunft ??

19.01.2014

Wie ihr im Moment bestimmt mitbekommen habt, füllen wir gerade unseren Reiseblog mit älteren Reisen, Ausflügen und einigem Nützlichen !!
Nun wollen wir ja nicht nur in der Vergangenheit schwelgen, sondern auch ein wenig in die Zukunft schauen !!
Nicht dass ihr noch denkt, wir gehören zu den „ewig Gestrigen“ !!!
Ihr seht ja auch in unserem Countdown auf der rechten Seite, dass wir noch 3 Wochen bis zu unserem Start nach Gambia haben !!!
Die Reise ist bezahlt und es heißt nur noch warten. Nun können wir ja nicht den ganzen Tag nur so rum sitzen, sondern kommen immer wieder auf die dusseligsten Ideen !!!
Wobei wir ja sagen müssen, dass wir das Meiste davon ja auch umsetzen !!!

Also…wie geht es nun nach Gambia weiter ???

Wir haben in diesem Jahr noch einmal 4 Wochen Urlaub.
Ja :-) nochmal 4 Wochen !!! :-)
Und da geht es wieder nach Thailand !!!
Bibo hatte wieder mal so einen tollen Einfall, dass er sich wieder mal ein Bild auf den Körper malen lassen will. Somit reifte dann bei ihm der Gedanke sich das Ganze in Thailand per Bamboo machen zu lassen !!!
Und da wir ja schon mal bei einem Tätowierer waren, der seine Sache auch gut gemacht hat, lag der Gedanke nahe, wieder nach Chiang Mai zu fahren, um das neue Werk in Angriff nehmen zu lassen !!!!
Und da es uns auf Koh Phangan auch sehr gut gefallen hat, werden wir anschließend zum Chillen auf die INsel fliegen und dort auch noch einmal 2 Wochen verbringen !!

Also das heißt jetzt im Klartext :

2 Wochen Tattoo Urlaub in Chiang Mai, anschließend 2 Wochen Chillen auf Koh Phangan !!!

Deshalb sind wir auch schon auf der Suche nach günstige Flügen nach Bangkok und zurück !!
Leider ist da im Moment überhaupt kein Schnapp zu machen, sodass wir einfach noch warten !!!!
Aber drei ganz wichtige Schritte haben wir schon erledigt !!!!
Der Tätowierer ist anwesend und hat Zeit !!
Unsere Unterkunft in Chiang Mai ist schon reserviert !!
Die Unterkunft auf Koh Phangan ist auch schon angemeldet, aber wird erst bestätigt, wenn wir die Flüge haben !!!

Sieht doch für dieses Jahr schon gar nicht mal so schlecht aus !!!!

Wenn ihr jetzt bis hier schon gelesen habt (wir hoffen es langweilt euch nicht), dann bleibt einfach dran…es wird noch schöner !!!!

Da sitzt der Bibo nun so rum und druckt sich plötzlich nen Kalender für die nächsten drei Jahre aus…..
Ist schon bekloppt der Typ !!! :-)

Und was kommt dabei raus ???
Seht selbst….

Ein neuer Urlaubsplan !! :-)
Genau !!!!

Folgender Hintergrund :

Bibo wird im nächsten Jahr 50 Jahre ( echt, er glaubt es selber nicht !! ).
Und da soll ne richtig lange Reise her !!!

Aus diesem Grunde werden wir im nächsten Jahr für uns beide jeweils einen Sabbatical – Monat beantragen !

Wer weiß jetzt nicht, was „Sabbatical“ ist ???
Kurze Erklärung an unserem Vorhaben: Du schließt mit deinem Arbeitgeber einen Vertrag über 12 Monate. In dieser Zeit bekommst du Prozentual weniger Geld, kannst dann 1 Monat zu Hause bleiben und bekommst dein Geld weiter.

Somit kommen wir auf 4 Wochen mehr „Urlaub“. Hinzu kommen bei uns 30 Tage Urlaub !!
Wenn man das Ganze nun gut aufteilt sieht das so aus wie oben auf dem Bild !!!

Man nehme im Februar/März 5 Tage Urlaub ( 1 Woche ) damit die Zeit nicht ganz so lang ist…
Im November nehme man den Sabbatical-Monat…..
Im Dezember nehme man 20 Tage Urlaub….Im Januar dann die restlichen 5 Tage und dazu noch einmal 15 Tage vom neuen Urlaub….
So kommt man auf einen kompletten Block von 3 Monaten Urlaub !!!!
Und es bleibt noch ein Rest von 15 Tagen, den man dann im Herbst wieder verplanen kann !!!

Hört sich doch richtig gut an……was ??? :-)

Also das mit dem Sabbatical ist schon abgeklärt und mit dem Anhängen sieht (laut Vorgesprächen) auch sehr gut aus !!!
Na, dann planen wir mal…..
Genau wissen wir es noch nicht, aber wir haben uns entschieden, dass wir Silvester in Sydney feiern wollen !!!!

Der Rest ist noch in Planung…sollte es was Neues geben, werden wir natürlich hier berichten !!!

Wie ihr seht, wird es hier nicht langweilig und wir würden uns freuen, wenn ihr uns auf unseren Reisewegen weiterhin begleiten würdet !!!

Wenn euch unsere Seite auch nur ansatzweise gefällt, haben wir auch überhaupt nichts dagegen, dass ihr sie „liked“, „teilt“ oder sonst wie euren Freunden zur Kenntnis bringt !! Vielleicht finden sie ja auch gefallen daran und können vielleicht auch ein wenig von unseren Berichten bei ihrer eigenen Reiseplanung profitieren !!

Man, war das viel Text, aber wir hoffen, wir haben euch nicht gelangweilt !!! ;-)

 

LG

Bibo & Tanja

über Stephan

Hi, ich bin Bibo (50), fest angestellt bei dem größten Sicherheitsunternehmen in Berlin und nebenberuflich leidenschaftlicher Reiseblogger. Trotz meines Alters zieht es mich immer wieder im Rahmen meines jährlichen Sabbaticals mit dem Rucksack nach Südostasien.

2 Kommentare

  1. Hallo ihr zwei,
    ich finde eure Ideen echt grandios, vor allen Dingen die mit dem Sabbatical, das hatte ich so bisher noch nicht gehört, klingt aber wirklich gut. Mal sehen, ob es uns gelingt das auch umzusetzen.
    Darüber hinaus bin ich echt gespannt auf eure Berichte über Gambia. Auf der Suche nach Reisezielen hatte ich es irgendwann auch schon einmal gelesen, aber nicht vertieft. Insofern werd ich euch interessiert folgen und wünsche euch an dieser Stelle schonmal viel Spaß und viele neue Eindrücke.
    LG aus Hamburg
    Mischa

    • Hallo Mischa,
      jau das mit dem Sabbatical ist schon klasse !! Wir habend as Glück, dass bei unseren Arbeitgebern mehrere Möglichkeiten angeboten werden. Kommt eben immer auf den Arbeitgeber an! Nur muss man auch dazu sagen, dass die monatlichen Einbußen an ausgezahltem Gehalt auch nicht zu verachten sind. Da muss man sich dann schon im Klaren sein, dass man sich das auch leisten kann.
      Aber das ist schon eine geniale Verlängerung des Urlaubs.. ;-)
      Dann wünschen wir dir viel Spaß beim Lesen unserer Berichte !!
      LG
      Bibo & Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Auszeitnomaden bei Facebookschliessen
oeffnen