Städtereisen

Auf der Dahme

Eine Dampferfahrt durch den Berliner Süden und das Umland

Wir haben schon in vielen Großstädten dieser Welt Stadtrundfahrten gemacht. In der letzten Zeit wurden wir immer öfter gefragt, ob wir das auch schon einmal in Berlin, unserer Heimatstadt, gemacht haben. Etwas irritiert mussten wir uns eingestehen, dass wir in fast 50 Lebensjahren noch nie eine Stadtrundfahrt in Berlin gemacht haben. Ist schon komisch, wenn man mal direkt drüber nach denkt !! Aber das kann man ja ändern…nicht ?? Somit haben wir in der letzten Zeit den Entschluss gefasst, unsere Heimatstadt ein wenig mehr Aufmerksamkeit zu schenken !! Angefangen haben wir mit einer guten alten „Dampferfahrt“. In dem seenreichen Berlin …

weiterlesen
London-Central-Tower-Bridge-Hotel-Treppenhaus

Unser Review zum Travelodge London Central Tower Bridge Hotel

Heute schreiben wir unser Review zum Travelodge London Central Tower Bridge Hotel. Auf unserer Suche nach einem günstigen Hotel, sind wir auf die Hotelgruppe „Travelodge“ gestoßen. Sie gehört laut Internetberichten zu den „Low-Budget-Hotelketten“. Die Bewertungen, die wir über das Hotel gefunden haben, sind wie immer von ganz schlecht bis sehr zufrieden. Da wir aber solche Bewertungen immer nur als Anhaltspunkt nehmen, wir haben schon oft erlebt, über welchen „Scheiß“ sich manche Gäste beschweren, waren wir ganz entspannt, was uns erwarten wird. Nachdem wir mit dem Stansted-Express vom Flughafen bis zur Liverpool Street gefahren sind, haben wir uns auf den gut …

weiterlesen
Tallinn Vorschaubild

Immer diese Reisereportagen !!!

Wir mussten wieder einmal feststellen, dass wir nicht so viele Reiseberichte oder besser gesagt, Reportagen im Fernsehen schauen sollten. Diesmal hat uns die Reportage auf Arte TV „Die Küsten der Ostsee – Baltikum“ in ihren Bann gezogen. Hier wurde unter anderem auch über Tallinn, die Hauptstadt von Estland berichtet. Von der ersten Minute an, hat uns die Altstadt dermaßen fasziniert, dass wir gleich wieder angefangen haben, nach passenden Wochenendreisen zu suchen. Hier sind wir schnell auf „airBaltic“ gestoßen, die von Berlin-Tegel über Riga nach Tallinn fliegen. airBaltic ist ein „Billigflieger“ aus Lettland. Die Flüge kosten im Moment so ca. 15o p.P. Mal …

weiterlesen
London Titelbild

Ein Wochenende in London – Die Vorbereitungen

Es ist mal wieder soweit, die Planung des nächsten Ausfluges ist in vollem Gange ! Da wir im Juni mal wieder ein komplett freies Wochenende haben, muss natürlich ein Ausflug her. Also haben wir uns spontan an den Rechner gesetzt und geschaut, was so bei den Fluggesellschaften im Angebot ist. Und da viel uns der Punkt 30 unserer Bucket List ein…… LONDON Also haben wir mal die einschlägigen Billig-Airlines gecheckt und sind dann auch bei Ryanair fündig geworden. Hier haben wir dann mal schnell einen Flug von Berlin-Schönefeld nach London für 70 Euro p.P. gebucht. Ok, ist jetzt nicht das …

weiterlesen
Impressionen Hamburg

Impressionen aus Hamburg

So, jetzt haben wir in 3 Tagen eine Menge gesehen und erlebt. Wir können nur sagen, dass uns Hamburg begeistert hat und wir auf alle Fälle in diesem Jahr noch einmal wieder kommen !! Beim Schreiben der Berichte haben wir festgestellt, dass wir viele Bilder gemacht haben, die wir nicht unterbringen konnten. Deshalb hier noch ein paar Impressionen aus Hamburg. Das war dann erst einmal der letzte Beitrag zu unserem Hamburg Besuch.

weiterlesen
Hamburger Fischmarkt

Besuch auf dem Hamburger Fischmarkt

Immer wieder und fast überall liest man, dass ein Besuch des Hamburger Fischmarktes zu einem Highlight jeden Hamburgbesuches gehört. Wir haben es doch tatsächlich in unseren fast 50 Lebensjahren noch nicht geschafft, nur ein einziges mal über diesen Markt zu schlendern. Somit wurde es echt einmal Zeit, dass wir dies in Angriff nehmen. Diesmal war genau die richtige Zeit dafür. Wir hatten bestes Wetter und haben uns am Abend vorher bei unserem Barkeeper im Feuerschiff erkundigt, wann denn die beste Zeit ist, den Markt zu besuchen. Er meinte, dass es reicht, wenn wir um 06.00 Uhr am Schiff loslaufen. Wir brauchen …

weiterlesen
Riesenrad Hamburger Dom

Besuch auf dem Hamburger Dom

Der Hamburger Dom, Norddeutschlands größtes Volksfest. Wird es uns begeistern ? Ok, es ist ein Volksfest. Wir sind nun von unserem letzten Besuch eines Volksfestes in München verwöhnt, denn die Münchner Wies’n haben uns wirklich beeindruckt. An Fahrgeschäften können wir nicht wirklich etwas grandios neues entdecken. Aber den City Skyliner müssen wir dann doch einmal ausprobieren und haben auch gleich einen kleinen Film gedreht. Ansonsten sind wir immer an den kulinarischen Angeboten interessiert. Hier gibt es auch nicht viel Neues, aber die Auswahl zu den üblichen Volksfesten ist doch ein wenig abwechslungsreicher. Neben den üblichen Bratwürsten und Nackensteaks sind auch mal ein …

weiterlesen
König der Löwen Hamburg

Unser Besuch bei König der Löwen

Am Tage unserer Ankunft war ja für den Abend der Besuch des Musicals König der Löwen geplant. Die Karten hatten wir schon im Vorfeld online bestellt und auch sehr schnell zugeschickt bekommen. Wir haben uns doch die „besten Karten“ gegönnt, was dann doch mit gut 150 Euro p.P. zu Buche schlug. Vorweg können wir sagen, dass die Plätze im Rang, Reihe 1, schon eine sehr gute Sicht bieten. Unser Weg vom Feuerschiff zu den Landungsbrücken war nicht allzu lang, sodass wir pünktlich gegen 18.00 Uhr eingetroffen sind und die zweite Fähre zum Übersetzen bekommen haben. Aber keine Bange, die Überfahrt …

weiterlesen
Rickmer Rickmers

Besichtigung der Rickmer Rickmers im Hamburger Hafen

Ganz in der Nähe unseres Hotelschiffes befinden sich zwei Museumsschiffe, die wir uns anschauen können. Da gibt es die Cap San Diego und die Rickmer Rickmers. Was nehmen wir denn nun? Beide Schiffe werden wir nicht schaffen, weshalb wir uns für das Ältere der Beiden entscheiden. Somit zahlen wir 5 Euro p.P. Eintritt und begeben uns auf die Reise in die Vergangenheit. Alle Räumlichkeiten sind so gestaltet, wie sie damals ausgesehen haben sollen. Wobei einige Räume in der Eingangstür verglast sind, was wir nicht so schön fanden, aber vermutlich wurde einfach zu viel geklaut. Aber fangen wir mal auf dem …

weiterlesen