Tag Archiv

Gambias schöne weite Strände Teil 2 1

Gambias schöne weite Strände Teil 2

In unserem letzten Beitrag haben wir euch ja die Strände nördlich vom Senegambia Beach Hotel vorgestellt und dies waren ja nun wirklich toll ! Heute geht es in südlicher Richtung ! Zuerst fällt auf, dass kaum Bumster am Strand unterwegs sind. Das mag daran liegen, dass gleich an das Hotel ein Naturschutzgebiet angrenzt, in dem man Affen und viele Vögel beobachten kann. Somit scheint es sich für die Locals hier nicht zu lohnen, einen Stand aufzubauen und auf Touristen zu warten. Auch in südlicher Richtung ist der Strand breit, aus feinstem Sand und fast menschenleer, obwohl hier Hauptsaison ist und (laut …

weiterlesen
Gambias schöne weite Strände Teil 1 2

Gambias schöne weite Strände Teil 1

Ihr wart bestimmt ein wenig über die Bilder geschockt, die wir in unserem Bericht „ Unsere ersten Eindrücke vom Senegambia Beach Hotel “ gezeigt haben. Wir natürlich auch, obwohl wir schon Bilder bei Tripadvisor gesehen haben. Aber der erste Eindruck kann ja täuschen !!! Es ist ja bekannt, dass die Küste Gambias insgesamt 70 Kilometer lang ist. ;-) Aus diesem Grunde ist davon auszugehen, dass es auch schönere Strandabschnitte geben wird. Da wir natürlich nicht nur am Pool braten, erkunden wir die Umgebung und machen einen kleinen Strandspaziergang gen Norden. Dabei laufen wir im Hotel los und weiter über Kololi, Kotu bis …

weiterlesen
Unsere ersten Eindrücke vom Senegambia Beach Hotel 3

Unsere ersten Eindrücke vom Senegambia Beach Hotel

Das Senegambia Beach Hotel war das erste Luxus Beach Resort, welches in Gambia eröffnet wurde. Auf den ersten Blick macht es einen vernünftigen Eindruck. Wenn man aber mal ein wenig genauer hin schaut, dann muss man feststellen, dass es seine besten Zeiten teilweise aber schon hinter sich hat. Aber fangen wir einfach mal von vorne an. Das Einchecken verlief zügig und völlig problemlos. Das Personal ist überaus freundlich und sehr hilfsbereit. Wir bekommen das Zimmer 210 im Haupthaus. Nun kommen wir zum Eingang vom Hotel. Dann machen wir gleich mal weiter mit unserm Zimmer. Wie gesagt, es liegt im Haupthaus und …

weiterlesen

Koh Phangan – Von Chaloklum nach Thong Nai Pan Yai

17.09.2011 Koh Phangan, 35 Grad, ordentlich windig Hallo und Guten morgen, heute müssen wir von Chaloklum Abschied nehmen und reisen weiter nach Thong Nai Pan Yai. Um 07.30 Uhr werden wir wie schon üblich wach, und vertrödeln die Zeit mit einem kleinen Frühstück und div. Kaffee. Pünktlich erscheint unser vorbestelltes Longtail Taxi gegen 10 Uhr am Strand und wir können einladen. man….wann geht es endlich los !!!! Ein letzter Blick zurück Da der Bootsführer meinte, dass es doch ganz schön wellig ist heute, haben wir unsere Rucksäcke vorsichtshalber in unsere Regenkutten eingewickelt. Und es war wirklich ordentlich wellig. Es ist …

weiterlesen

Koh Phangan – Ein Rundgang am Thong Nai Pan Noi

18.09.2011   Koh Phangan, 32 Grad, bewölkt Hallo, wir stehen mal wieder auf..was soll man auch sonst nach einer ruhigen Nacht machen ! ( 07.20 Uhr ) Der Ralle war heute mal ein bisschen früher wach, da ihn ein dringendes Bedürfnis quälte. Aus diesem Grunde konnte er gegen 06.00 Uhr dieses “Sonnenaufgangsfoto” schießen. Sonnenaufgang am Thong Nai Pan Yoi Beach Gegen 07.45 Uhr sind wir dann ins Restaurant, um unser Incl.-Frühstück zu uns zu nehmen…. Als wir aus dem Haus raus kommen, sitzt da erst einmal ne riesige Heuschrecke bei uns auf der Balkonbrüstung. Heuschrecke auf dem Balkon Eidechse vor …

weiterlesen

Koh Samui – Lamai Beach im Sea Breeze Bungalow haben wir ein schönes Plätzchen ergattert.

21.09.2011   Koh Samui, 32 Grad, bewölkt Hallo, heute heißt es aufbrechen und weiter ziehen nach Lamai, obwohl wir noch keine Unterkunft haben. Wir bestellen unseren Taxifahrer von gestern zu 10 Uhr zur Unterkunft. Um 10.20 Uhr trifft er ein und wir fahren endlich los. Er fragt natürlich wo wir hin wollen bzw. wo wir wohnen werden. Das wissen wir noch nicht ! Mmmh, er schaut uns mit großen Augen an und meint er könnte uns einen Vorschlag machen. Na klar, sind wir dabei. Gucken kostet ja schließlich nichts !! Im weiteren Gespräch kommen wir auf unsere anschließende Weiterreise zu …

weiterlesen

Koh Samui – Spaziergang am Chaweng Beach

23.09.2011 Koh Samui, 32 Grad, leicht bewölkt Hallo, nachdem wir gestern Abend noch ordentlich in den Reiseführern gelesen und auch im Internet noch nach ner günstigen passenden Unterkunft gesucht haben, müssen wir feststellen, dass es gar nicht sooo einfach ist !!! Wir suchen uns einige raus, die preislich passen und im Internet ganz gut aussehen und rufen unseren lieben Taxifahrer an. Ne halbe Stunde später ist er dann da und es kann los gehen. brauchst nicht suchen…findest sowieso nichts !!! Wir schauen uns die ersten beiden Hotels an und sind nicht zufrieden !! Boooaaahh, für so “viel Geld” solche Zimmer…..das …

weiterlesen

Koh Samui – Tauchen und Ladyboy-Show’s sind ein Erlebnis

24.09.2011 Koh Samui, 33 Grad, sonnig Hallo und Guten morgen, heute gehen wir mal getrennte Wege.. Ralle ist früh raus, da er um 07.00 Uhr am Eingang zum Tauchen abgeholt wird. Wir schlafen aus :-)) ( 07.50 Uhr ), frühstücken ganz in Ruhe und machen uns einen faulen Tag !! Da hier ja das Nachtleben tobt, hat man keine Probleme als Frühaufsteher eine Liege zu bekommen !! Wir machen es uns am Pool mit Ausblick auf den Strand gemütlich und genießen die Sonne ! dieses Bild ist NICHT gestellt, den Ausblick hatten wir wirklich !!! Wir haben sie alle beobachtet, …

weiterlesen

Koh Samui – Mae Nam Beach – Paddling Beobachtung

27.09.2011 Koh Samui, 32 Grad, dunkle Wolken Hallo, wir werden heute unseren letzten ruhigen Tag auf Koh Samui verbringen…. :-(:-(:-(:-(:-( Gleich morgens weht ein ordentlicher Wind und es sind dunkle Wolken am Himmel !! Das ist keine schöner Auftakt für unseren letzten Tag hier !! Wir gehen wieder bei Tommy frühstücken und der Himmel sieht im Moment so aus… morgens dunkle Wolken…. Bei einem ausgiebigen Frühstück schreiben wir an das River View Guesthouse * noch ne Mail wegen der Abholung. Danach gehen Tanja und ich noch mal zur Massage und Ralle macht nen Rundgang durch den Ort… Somit ist der heutige …

weiterlesen