Neues EU-Urheberrecht

3 Tage Berlin-Besuch nach neuem EU-Urheberrecht

Aufgeschreckt durch einen Artikel auf dem Fotoblog „22 Places“zu den Überlegungen der EU, die „Panoramafreiheit“ einzuschränken, hat uns dazu gebracht, diesen kurzen Artikel über unseren 3-Tage-Besuch in Berlin zu schreiben!

Hierbei haben wir schon einmal in „vorauseilendem Gehorsam“ die geforderte Gesetzesänderung konsequent umgesetzt !

Ob das jetzt wirklich so umgesetzt werden soll, entzieht sich unserer Kenntnis !
Vielleicht ist es ja auch anders geplant, wie es gerade in den Medien diskutiert wird.

Aber wir möchten euch unsere schönsten Bilder von unserem 3-tägigen Berlin Besuch präsentieren!

Könnte ein Reiseblog demnächst so aussehen ?

Neues EU-UrheberrechtBerliner Funkturm

Gleich nach unserer Ankunft in Berlin sind wir zum „Berliner Funkturm gefahren und haben den Ausblick über die Stadt genossen.

Wie ihr auf dem nächsten Bild sehen könnt, hat man von dort oben einen tollen Blick über die Stadt !

Neues EU-UrheberrechtAusblick über Berlin

Im Anschluss daran haben wir gleich das Messegelände, sowie das ICC besucht.
Alles ist fußläufig zu erreichen und die Gebäde versprühen ihren eigenen Charme !

Neues EU-UrheberrechtMessegelände Berlin

Neues EU-UrheberrechtICC Berlin

Wir könnten dies jetzt unendlich weiter spinnen, hören aber an dieser Stelle einfach auf.

Ja, so oder so ähnlich könnten die Reiseberichte vieler Reiseblogs aussehen,  das neue EU-Urheberrecht kommen sollte!

Möchtet ihr das ?

Wenn ihr das in Zukunft nicht möchtet, dann solltet ihr euch ganz schnell an der Online-Petition beteiligen, damit wir versuchen, diesen Vorstoß der EU noch abzuwenden !!

Für mehr Informationen empfehle ich dir die Seite von Julia Reda, EU-Abgeordnete der Piratenpartei. In ihrem Beitrag Panoramafreiheit in Gefahr erklärt sie genau, wie es zu dem Gesetzentwurf kam und welche Folgen er hat.

Außerdem noch einmal der Hinweis auf den Beitrag zur Einschräkung der Panoramafreiheit von 22 Places, wo alles genau beschrieben wurde !

Wir hoffen nicht, dass es dazu kommt !!

PS: Wir konnten leider nicht in Erfahrung bringen, wer das Urheberrecht an die Farbe „schwarz“ hat !
PPS: Der Beitrag kann Spuren von Sarkasmus enthalten!

Liebe Grüße

Bibo & Tanja

Wie hat Euch der Artikel gefallen?
Schreibt Eure Meinung in die Kommentare – und folgt uns am Besten auch gleich auf FACEBOOK, TWITTER, INSTAGRAM und YOUTUBE, damit ihr nie wieder etwas verpasst!

Ihr dürft uns auch sehr gerne über FEEDLY oder BLOGLOVIN folgen und unseren News-Feed abonnieren.

über Stephan

Hi, ich bin Bibo (50), fest angestellt bei dem größten Sicherheitsunternehmen in Berlin und nebenberuflich leidenschaftlicher Reiseblogger. Trotz meines Alters zieht es mich immer wieder im Rahmen meines jährlichen Sabbaticals mit dem Rucksack nach Südostasien.

6 Kommentare

  1. HI,

    ein Albtraum. Witzig ist ja noch, das in meinem Browser bei allen Bildern ja immer der PinIt Button angezeigt wird, da wird das dann aber auch dunkel. ;-)

    Wenn das wirklich so kommt, dann kann ich gar nicht so viel Essen, wie ich… ach, lassen wir das.

    LG aus Montana, wo ich gerne noch viele Bilder mache, für farbenfrohe Reiseberichte.

    Thomas

  2. Wunderbarer Überblick über Berlin ;) Toll! Ich find´s echt super dass ihr auf eine solche Idee gekommen seid. Ich hoffe die machen endlich die Augen auf denken einmal nach wie bescheuert dieses Gesetz den überhaupt ist! Wem ist damit geholfen?

    Sollte dieses Gesetzt wirklich genehmigt werden, so sehe ich schwarz mit der lieben EU…

    Gruß
    Armin

  3. Sehr geil! Endlich mal ein Lacher bei diesem beschissenen Thema.
    Ich seh schon die Zukunft „Heute nehmen wir mal schwarz“, „morgen blau“, „dann grün“… vielleicht bleibts ja doch bunt in der Zukunft! :D

    Kacke alles… trotzdem weiter so!
    Marc

  4. Schon ne krasse Sache. Aber ein paar Fotos von Berliner Plattenbauten, vom Wannsee oder von den Wildschweinen in Berlin Grünau hättet ihr doch bestimmt ohne Gefahr hochladen können, oder? ;) Oder werden da auch Rechte verletzt? *ironischgrübel*

    Hoffen wir einfach mal, dass das eine Sommerlochdebatte ist, die dann ganz schnell in Brüssel in den Mülleimer wandert und wir uns wieder schönen Themen zuwenden können.

    Unterschrieben habe ich. :)

    Grüße Myri

  5. Hi,
    habe mich gefreut…nur leider sind alle Bilder Schwarz?
    Schnell beheben…weiter soo;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Auszeitnomaden bei Facebookschliessen
oeffnen