Bangkok Tag 5

23.03.2013 – Bangkok – 37 Grad, sonnig

Hallo,

der letzte Tag unseres Urlaubs ist angebrochen !!
Gegen 16.30 Uhr geht unser Flug mit Air Asia vom Flughafen Don Mueang nach Hong Kong.

Was macht man so die letzten Stunden.
Na wir packen schon mal.
Auschecken müssen wir um 12.00 Uhr.
Also haben wir noch ein wenig Zeit zum Genießen !!!
Die Sonne !
Die Wärme !
Den Geruch !
Das Nichtstun !

Einfach unsere letzten Stunden hier !!
Wir haben schon mal geschaut…zu Hause hat man den Gefrierschrank wieder einmal geöffnet ( -11 Grad ).
Und wir hatten gehofft, dass die Temperaturen doch ein wenig höher sind und wir dem Winter entfliehen können.
Aber nein !!!

Zusammen mit Volker frühstücken wir und geben ihm noch ein paar Tipps für seine Weiterreise.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Volker, Tanja & Bibo

So gegen 11.30 Uhr verstauen wir unsere letzten Sachen in den Rucksäcken und checken aus.
In der Mittagshitze laufen wir durch die schmalen Gassen von Chinatown zur nächsten Hauptstraße, wo auch schon der erste Taxifahrer anhält, der uns erblickt.
Nicht so wie im letzten Jahr, wo wir erst noch ne halbe Stunde warten mussten.
Die Fahrt geht über den Highway, was noch einmal 45 THB ( ca. 1,15 Euro ) extra kostet.
Nach gut 45 Minuten erreichen wir den Flughafen Don Mueang.
Auch hier ist alles sehr übersichtlich, weil jede Airline seine eigene Zone zum Einchecken hat.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

hinter dem Check In

Wir vertreiben uns die Zeit bei Mc Donald und Starbucks.
Pünktlich zum Boarding um 15.50 Uhr finden wir uns am Gate ein und erreichen unseren Flieger mit dem Shuttle Bus.
Wir machen es uns in der Reihe 1 gemütlich.
Der Flug soll 2 Stunden und 45 Minuten dauern.
Ganz pünktlich rollt der Flieger zur Startbahn und wir heben ab.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Airbus A 320 – 200

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Flughafen Don Muaeng

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

noch einmal der Flughafen beim Start

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nachdem wir noch ein paar Bilder “von Oben” geschossen haben, verschwinden wir auch schon in den Wolken.
Wir bekommen keine Verpflegung (wir haben ja schließlich “billig” gebucht), sind aber auch noch satt von unserem köstlichen Fastfood !!

Irgendwann gegen 20.15 Uhr (Orstzeit) landen wir in Hong Kong.

Liebe Grüße

Bibo & Tanja

über Stephan

Hi, ich bin Bibo (50), fest angestellt bei dem größten Sicherheitsunternehmen in Berlin und nebenberuflich leidenschaftlicher Reiseblogger. Trotz meines Alters zieht es mich immer wieder im Rahmen meines jährlichen Sabbaticals mit dem Rucksack nach Südostasien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.