Tag Archiv

Nakhon Phanom

03.03.2012 Nakhon Phanom, 35 Grad, schwül Guten morgen ihr lieben Mitreisenden, nach zwei wunderschönen Tagen hier in Mukdahan, werden wir weiterreisen. Also wir können dieses kleine beschauliche Städtchen echt empfehlen !!! Hat uns wirklich super gefallen. Um 07.00 Uhr frühstücken wir jeder zwei karge Toast mit Orangenmarmelade, da wir den Rest zum Frühstück nicht vertragen. Achso, das Manöver in meinem Körper ist zu Ende…aber jetzt hat sich die Truppen in Tanja’s Körper verzogen. Ich glaub bei dem Grillabend haben wir irgendetwas nicht vertragen. So gegen 07.45 Uhr brechen wir dann mittel Tuk Tuk zum Busbahnhof auf. Dort nehmen wir mal …

weiterlesen

Nong Khai I

04.03.2012 Nong Khai, 36 Grad, schwül, aber angenehmer Hallo ihr Lieben, heute steht wieder mal eine längere Fahrt an. Wir stehen um 06.00 Uhr auf, damit wir (laut Loose) den ersten Bus um 08.00 Uhr bekommen. Der Nescafe auf dem Zimmer ist im Preis mit drin und da wir glauben, hier wieder thailändisches Frühstück zu bekommen, beschließen wir mal was Neues zu probieren und im 7/11 zu frühstücken. Auf dem Weg zum Busbahnhof stellen wir aber fest, dass wir noch gar keinen Hunger haben und verschieben das Essen auf später. Mit dem Tuk Tuk geht es dann für 40 THB …

weiterlesen

Nong Khai II

05.03.2012 Nong Khai, 36 Grad, unheimlich warm Halli, hallo, da sind wir wieder !!! Wir krabbeln so gegen 07.00 Uhr aus dem Bett und müssen feststellen, dass man tatsächlich, trotzt Klimaanlage, ein Mückennetz braucht. Wir machen uns langsam zurecht und gehen dann im Cafe Thasadej frühstücken. Hier gibt es ein ordentliches Frühstück für 135 THB (3,30 Euro)….mit deutscher Wurst !! lecker…lecker..lecker…. und soooo romantisch ist das hier Danach geht es auf Erkundungstour. Wir rüsten uns mit diversen Flaschen Wasser aus und los geht es !!! Zuerst wieder auf der menschenleeren Uferpromenade in Richtung Wat Lam Deun ( der mit dem …

weiterlesen

Nong Khai III

06.03.2012 Nong Khai, 37 Grad, sehr warm Hallo und guten morgen, heute wird ein schöner ruhiger, chilliger Tag. Da es uns so gut gefällt hier, haben wir nach dem Aufstehen unser Zimmer noch für eine Nacht verlängert !!! Was sich im Nachhinein als „kleiner Fehler“ herausstellen wird. Aber dazu später mehr. Wir lassen es ganz ruhig angehen und genießen im Garten unseren morgendlichen Kaffee !!! unsere Aussicht beim Kaffee trinken..sehr diesig auf dem Mekong hier ist der Mekong ein wenig besser zu sehen ! So vertrödeln wir ein wenig die Zeit und stellen fest : Wir wollen ans Meer… Wir …

weiterlesen

Horrortrip

07.03.2012 noch Nong Khai ( 25 Grad ), später Rayong ( 28 Grad um 22.00 Uhr ) Hallo und freundlichen Guten Morgen, ….kotz… Ey, wenn der Wecker um 05.15 Uhr klingelt, dann ist das schon zum kotzen..oder ??? Und das im Urlaub !!! Aber was soll’s, wir packen unsere Klamotten, zotteln unsere (jetzt warmen) Nescafe-Dosen weg und machen uns auf den Weg zum Busbahnhof !!! Ok, bis kurz vor unserer Abreise haben 2 Tuk Tuk’s genau neben unserem Guesthouse gestanden….und jetzt ?? Keiner mehr da !!! Kotz….zum 2-ten !!!! Wir laufen nun zur Hauptstraße, wo uns doch tatsächlich ein Tuk …

weiterlesen

Koh Samet I

08.03.2012 Koh Samet, stark bewölkt, 36 Grad Guten Morgen, heute hat uns das Meer wieder…oder wir haben das Meer wieder !! Gegen 07.00 Uhr schälen wir uns aus den Federn und machen uns auf zu „Christi’s“. Dort wird gefrühstückt. Hau, die Preise sind im wahrsten Sinne des Wortes innerhalb von 24 Stunden explodiert. morgendlich leere Straßen in Ban Phe Frühstück bei Christi’s Da wir ja schon sehr viel im Internet und in den Reiseführern über die Abzocke hier gelesen haben, waren wir natürlich auf der Hut. Aber so schlimm, wie es überall geschrieben wird finden wir es nicht. Ok, wenn …

weiterlesen

Koh Samet II

09.03.2012 Koh Samet, 35 Grad, stark bewölkt, leichter Regen Hallo, entgegen aller Anmerkungen im Internet, dass es hier auf Koh Samet speziell am Saikaew Beach auch in der Nacht unheimlich laut sein soll, haben wir bei himmlischer Ruhe bestens geschlafen und sind um 07.00 Uhr aus dem bett gefallen !!! Wir haben noch ein wenig die Ruhe am Morgen auf unserer Veranda genossen, bevor es runter ging zum Frühstück. Ein ABF ( American Breakfast ) wie es keiner braucht und das auch noch für 150 THB (3,70 Euro ). Jau, und dann ???? Also, um es mal vorweg zu nehmen…heute …

weiterlesen

Koh Chang I

10.03.2012 Koh Chang, 36 Grad sonnig Hallo liebe Leute, heute geht die Reise weiter nach Koh Chang. Ihr könnt euch auf einen ereignisreichen Tag freuen !!! Wir werden von alleine gegen 07.30 Uhr wach und es regnet hier noch auf Koh Samet. Jau, es regnet !!! Wir sollten echt wieder in den Nordosten fahren !! Wir genehmigen uns noch ein paar Tassen Kaffee und gegen 09.15 Uhr ( bei Sonnenschein) gibt es noch dieses letzte Foto von Koh Samet. letztes Foto auf Koh Samet Wir erreichen dann die Fähre und können auch schon mal Platz nehmen. Läuft alles wie geschmiert …

weiterlesen

Koh Chang II

11.03.2012 Koh Chang, 30 Grad, Regen Hallo und Guten Morgen, wie hat der Hausherr gestern so schön gesagt, als er uns das Zimmer erklärte…“…und da steht der Regenschirm!“. Wir dachten echt schon an einen schlechten Scherz !!! Aber als wir am Morgen gegen 07.30 Uhr wach werden, pladdert es ordentlich ! Nein, nein, nein….wir haben Sonnenurlaub gebucht und keinen Regen !! unsere herrliche Aussicht bei Regen Na, was machen wir denn nun ???? Ok, erst einmal wieder die übliche Kaffeeration abholen und dann mal schauen !! Bei immer noch ordentlichem Regen frühstücken wir wieder an einem unheimlich gemütlichen Ort !! …

weiterlesen