Buggy Urlaub Kroatien 2009

10 Jahre Buggy Club

Unser nächstes, etwas längeres Wochenende steht bevor !
Da wir ja in den letzten Jahren noch ein anderes Hobby intensiv gelebt haben, werden wir es uns nicht entgehen lassen, auch an diesen Tagen bei den „Festlichkeiten“ dabei zu sein !!!!

Vor rund 10 Jahren wurde es durch die EU (ja, sie hat auch was Gutes) möglich, dass wir mit unseren Buggy’s auf Deutschlands Straßen unterwegs sein dürfen.
Und das ganz offiziell !!

Buggy Club Treffen

Es ist zwar vielen TÜV-Prüfern immer noch ein Dorn im Auge, aber die sie können leider nichts machen !!!
Zudem sind die Unfallzahlen dermaßen gering, dass einem der Spaß am Hobby nicht genommen werden kann.

Zum Start dieses Hobby’s wurde dann auch gleich das passende Forum www.buggy-club.de gegründet.
Inzwischen hat das Forum gut 5622 aktive Mitglieder aus Deutschland und den umliegenden Ländern.

Buggy Club Treffen

Buggy Club Treffen

Nun kann man mit den Buggy’s ja nicht nur auf der Straße fahren. Vielmehr ist der Spaß im Gelände noch ein wenig größer.
Leider gibt es in Deutschland nicht wirklich viele Gelände, wo man dem Motorsport noch nachgehen kann.
Aber wir haben immer noch etwas gefunden.

Patty & Tobi mit Buggy

Tanja & Patty mit Buggy

Bibo mit Buggy

Hinzu kommt noch, dass wir immer wieder mit Freunden in den Urlaub gefahren sind, um das Hobby voll auszukosten !!!

Angefangen hat alles mit unserer Sahara Buggy Tour im Jahr 2008. Das war das aufregendste Erlebnis, was wir hatten.
Von Deutschland nach Tunesien und dort dann 1 Woche durch die Dünen der Sahara !!
Einfach Spitze !!!!

Sahara Buggy Tour 2008
Sahara Buggy Tour 2008

Im gleichen Jahr folgte noch ein Urlaub in Ungarn. Hier sind wir mit Wohnmobil und Anhänger zur Unterkunft in Ungarn gefahren, um das Land dann mit den Buggy’s zu erkunden.
Auch hier hat die Truppe, die wir über das Forum kennengelernt haben, super zusammen gehalten.

Buggy Urlaub Ungarn 2008
Buggy Urlaub Ungarn 2008

Das Highlight dieses Urlaubs war dann noch die Rückfahrt mit den Buggy’s auf eigener Achse von Lovaszi bis nach Berlin.
Ganze 800 Kilometer auf eigener Achse hat aus dem Forum bis dahin noch niemand gemacht !!

Lovaszi nach Berlin mit Buggy
Lovaszi nach Berlin mit Buggy

Zwischendurch folgten immer wieder kleine Treffen in Deutschland und jedes Jahr ein größeres Treffen zum „Herrentag“.
Dieses lange Wochenende war die letzten 10 Jahre fest im Kalender verankert und wir haben immer wieder zusammen gefunden.

Buggy Club Treffen
Buggy Club Treffen
Buggy Club Treffen
Unser größtes Highlight folgte dann im Jahr 2009, als wir mit den Buggy’s zusammen mit Freunden von Berlin aus auf eigener Achse nach Istrien in Kroatien gefahren sind.
3 Tage Anfahrt, 14 Tage Aufenthalt, 3 Tage Heimfahrt.
Dieser Urlaub hat bei uns einen bleibenden Eindruck hinterlassen und wir würden es immer wieder machen !!!

Buggy Urlaub Kroatien 2009
Buggy Urlaub Kroatien 2009
Nach dieser tollen Erfahrung musste diese Reise wiederholt werden.
Somit sind wir im 2010 noch einmal nach Kroatien aufgebrochen und haben die Tour auf anderen Wegen einfach noch einmal in Angriff genommen.
Diesmal ging die Tour erst von Berlin nach Krefeld, wo wir uns mit Freunden getroffen haben und von dort aus startete die Buggy Tour nach Kroatien.
Wieder einmal lagen 1250 Kilometer vor uns und wir waren gespannt, was uns diesmal erwartet.

Buggy Urlaub Kroatien 2010
Buggy Urlaub Kroatien 2010
Dies war bis dahin unsere ausgeprägtes Buggy-Leben.
Da uns nach diesem Urlaub doch leider ein Buggy Freund von uns schwer erkrankte und dann auch verstarb, raubte uns dieses Ereignis auch ordentlich die Lust am Buggy fahren. Seid diesem Urlaub steht er unberührt in der Garage. LEIDER !!

Aber leider können wir den Elan, den wir damals hatten, nicht mehr aufbringen.
Wir haben seit dieser Zeit unser Freizeitverhalten geändert und sind auf Reisen.

Aber in diesem Jahr müssen wir natürlich am 10-jährigen Bestehen des Buggy-Club teilnehmen !!
Zu schön war einfach die Zeit, die wir mit dem Hobby verbracht haben. Außerdem haben sich in dieser langen Zeit viele intensive Freundschaften entwickelt, die wir auch ohne Buggy weiterhin pflegen werden !!!!

Somit ist das Auto wieder einmal gemietet. Jau, wir haben mal wieder ein Angebot von Europcar * genutzt und dadurch noch einmal 20 % gespart.
Mit unserer alten Karre wollen wir uns die lange Tour bis zum Treffen einfach nicht mehr antun !!!!
Solltet ihr einfach mal eine längere Tour planen oder auch nur ein anderes Auto fahren wollen, dann schaut doch mal bei Europcar * vorbei, wir sind damit voll zufrieden !!!

Dann warten wir noch ein paar Tage, bis es los geht…..
Aber wir werden weiter berichten…..

* Affilialte Link

 

 

über Stephan

Hi, ich bin Bibo (50), fest angestellt bei dem größten Sicherheitsunternehmen in Berlin und nebenberuflich leidenschaftlicher Reiseblogger. Trotz meines Alters zieht es mich immer wieder im Rahmen meines jährlichen Sabbaticals mit dem Rucksack nach Südostasien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.