Nong Khai III

06.03.2012 Nong Khai, 37 Grad, sehr warm Hallo und guten morgen, heute wird ein schöner ruhiger, chilliger Tag. Da es uns so gut gefällt hier, haben wir nach dem Aufstehen unser Zimmer noch für eine Nacht verlängert !!! Was sich im Nachhinein als „kleiner Fehler“ herausstellen wird. Aber dazu später mehr. Wir lassen es ganz ruhig angehen und genießen im Garten unseren morgendlichen Kaffee !!! unsere Aussicht beim Kaffee trinken..sehr diesig auf dem Mekong hier ist der Mekong ein wenig besser zu sehen ! So vertrödeln wir ein wenig die Zeit und stellen fest : Wir wollen ans Meer… Wir …

weiterlesen

Horrortrip

07.03.2012 noch Nong Khai ( 25 Grad ), später Rayong ( 28 Grad um 22.00 Uhr ) Hallo und freundlichen Guten Morgen, ….kotz… Ey, wenn der Wecker um 05.15 Uhr klingelt, dann ist das schon zum kotzen..oder ??? Und das im Urlaub !!! Aber was soll’s, wir packen unsere Klamotten, zotteln unsere (jetzt warmen) Nescafe-Dosen weg und machen uns auf den Weg zum Busbahnhof !!! Ok, bis kurz vor unserer Abreise haben 2 Tuk Tuk’s genau neben unserem Guesthouse gestanden….und jetzt ?? Keiner mehr da !!! Kotz….zum 2-ten !!!! Wir laufen nun zur Hauptstraße, wo uns doch tatsächlich ein Tuk …

weiterlesen

Koh Samet I

08.03.2012 Koh Samet, stark bewölkt, 36 Grad Guten Morgen, heute hat uns das Meer wieder…oder wir haben das Meer wieder !! Gegen 07.00 Uhr schälen wir uns aus den Federn und machen uns auf zu „Christi’s“. Dort wird gefrühstückt. Hau, die Preise sind im wahrsten Sinne des Wortes innerhalb von 24 Stunden explodiert. morgendlich leere Straßen in Ban Phe Frühstück bei Christi’s Da wir ja schon sehr viel im Internet und in den Reiseführern über die Abzocke hier gelesen haben, waren wir natürlich auf der Hut. Aber so schlimm, wie es überall geschrieben wird finden wir es nicht. Ok, wenn …

weiterlesen

Koh Samet II

09.03.2012 Koh Samet, 35 Grad, stark bewölkt, leichter Regen Hallo, entgegen aller Anmerkungen im Internet, dass es hier auf Koh Samet speziell am Saikaew Beach auch in der Nacht unheimlich laut sein soll, haben wir bei himmlischer Ruhe bestens geschlafen und sind um 07.00 Uhr aus dem bett gefallen !!! Wir haben noch ein wenig die Ruhe am Morgen auf unserer Veranda genossen, bevor es runter ging zum Frühstück. Ein ABF ( American Breakfast ) wie es keiner braucht und das auch noch für 150 THB (3,70 Euro ). Jau, und dann ???? Also, um es mal vorweg zu nehmen…heute …

weiterlesen

Koh Chang I

10.03.2012 Koh Chang, 36 Grad sonnig Hallo liebe Leute, heute geht die Reise weiter nach Koh Chang. Ihr könnt euch auf einen ereignisreichen Tag freuen !!! Wir werden von alleine gegen 07.30 Uhr wach und es regnet hier noch auf Koh Samet. Jau, es regnet !!! Wir sollten echt wieder in den Nordosten fahren !! Wir genehmigen uns noch ein paar Tassen Kaffee und gegen 09.15 Uhr ( bei Sonnenschein) gibt es noch dieses letzte Foto von Koh Samet. letztes Foto auf Koh Samet Wir erreichen dann die Fähre und können auch schon mal Platz nehmen. Läuft alles wie geschmiert …

weiterlesen

Koh Chang II

11.03.2012 Koh Chang, 30 Grad, Regen Hallo und Guten Morgen, wie hat der Hausherr gestern so schön gesagt, als er uns das Zimmer erklärte…“…und da steht der Regenschirm!“. Wir dachten echt schon an einen schlechten Scherz !!! Aber als wir am Morgen gegen 07.30 Uhr wach werden, pladdert es ordentlich ! Nein, nein, nein….wir haben Sonnenurlaub gebucht und keinen Regen !! unsere herrliche Aussicht bei Regen Na, was machen wir denn nun ???? Ok, erst einmal wieder die übliche Kaffeeration abholen und dann mal schauen !! Bei immer noch ordentlichem Regen frühstücken wir wieder an einem unheimlich gemütlichen Ort !! …

weiterlesen

Koh Chang III

12.03.2012 Koh Chang, 34 Grad, stark bewölkt Guten morgen, nach einer sehr guten verträumten Nacht hat uns der Tag wieder…zwar ohne Regen, aber stark bewölkt ! Wir stellen fest, dass wir diesmal in unserer „Zeitplanung“ viel verplant haben !! Mensch Bibo…wat haste da gemacht !!! Ist ja nicht so, dass wir jetzt auf das Tempo drücken müssen…neeeeee, ganz im Gegenteil !!! Wir haben noch Zeit „ohne Ende“…ok, nicht unendlich..aber insgesamt haben wir ganze 5 Tage, die wir irgendwie zu schnell gereist sind !!! Zuerst haben wir gedacht, wir hätten diesmal keine „Schludertage“ so wie beim letzten Mal…aber…schön ist’s. Somit ändert …

weiterlesen

Koh Chang IV

13.03.2012 Koh Chang, 36 Grad, sehr schwül Guten morgen ihr Lieben da draußen ! Wir kommen so langsam in die Entspannungsphase unseres Urlaubs ! Gegen 08.30 Uhr werden wir so langsam wach und lassen den Tag ganz in Ruhe angehen. Wir gehen um 10.00 Uhr im Warapura Resort frühstücken, da die da so na schöne Terrasse am Meer haben ( tja, da haben wir mal wieder vergessen ein Foto zu machen. Wir schämen uns auch dafür  ) Außerdem steht da ganz groß dran „Free Wifi“. Ok, kann der Bibo gleich ein wenig am Reisebericht basteln. Also auf zum Tresen und nach …

weiterlesen

Koh Chang V

14.03.2012 Koh Chang, 35 Grad, schwül Hallo ihr da draußen, leider musstet ihr ein paar Tage warten bis es weiter geht mit dem Live-Bericht ( die Anderen können natürlich gleich weiter lesen  ), da wir uns ein wenig erholt haben. Jau, wir waren ein wenig abseits und haben uns erholt !!! Deshalb müssen wir jetzt ein paar Tage aufarbeiten und werden das auch mit Freuden tun !!! Also wir sind noch auf Koh Chang und lassen den letzten Tag ein wenig ruhig angehen. Außerdem sind wir heute unendschlossen, wie ihr gleich feststellen werdet. Wir begeben uns wieder zum Lonely Beach Resort …

weiterlesen

Koh Wai I

15.03.2012 Koh Chang, 35 Grad, schwül Hallo, heute reisen wir weiter in die Einsamkeit. Ok, wir müssen nicht unter Palmenblättern schlafen und unser Essen auch nicht selber jagen, aber wir werden ein wenig von der Außenwelt abgeschnitten sein !! Ohne Internet und auch teilweise ohne Strom !! Mal schauen, wie es uns bekommt ??? Ihr jedenfalls liebe Leser müsst damit leben !! )) Gegen 07.00 Uhr ist unsere Nacht vorbei und wir begeben uns zum Nachbarresort “ Sunset Hut“ und genehmigen uns noch ein – zwei Kaffee. Gegen 10.30 Uhr sollten wir vom Taxi an unserer Unterkunft abgeholt werden, um dann …

weiterlesen

Philippinen

Europa

Technik Ecke