cimg2059

Koh Rayang I

17.03.2012 Koh Wai, 36 Grad, schön  Hallo, eine ruhige von Rauschen geprägte Nacht geht gegen 06.30 Uhr zu Ende. Sitzfleisch ist der Feind des Reisenden !! Wir haben keine Sitzfleisch bekommen, obwohl es hier sehr schön ist…aber vielleicht ist es irgendwo ja noch viel schöner ??? Wer weiß das schon, wenn er es nicht testet !! Lasst euch überraschen !!! Aber als wir das Haus verlassen werden wir erst einmal freundlich von einem einheimischen Inselbewohner begrüßt. Nach diesem Schreck und einem kleinen Frühstück checken wir schon gegen 08.30 Uhr aus und deponieren unsere Rucksäcke an der Rezeption. Wir genießen noch …

weiterlesen
cimg2064

Koh Rayang II

18.03.2012 Koh Rayang, 35 Grad, sonnig Guten Morgen, trotz diverser Klobesuchsunterbrechungen haben wir gut geschlafen und sind voll ausgeruht gegen 06.30 Uhr aufgewacht. Und das trotz der Ruhe !! Jau, was soll man auf einer so kleinen Insel, mit so wenig Menschen bloß anstellen ?? Ne Sandburg bauen ? Nur rumsitzen? Sich verbrennen ? Nur baden ? Na, mal schauen. Wir frühstücken schön auf der Terrasse bei leichtem Wind und begeben uns dann zum Strand. Sind ja nur 100 Meter. unser Plätzchen am Strand Wir sind diesmal ein wenig vorsichtiger und liegen bei der brütenden Hitze doch lieber unter dem …

weiterlesen
cimg2136

Koh Mak I

19.03.2012 Koh Rayang, 35 Grad, sonnig Hallo uns guten Morgen, gegen 06.30 Uhr ist die entspannte Nacht vorbei.   ANMERKUNG: Jeder, der auf Koh Mak eine Unterkunft hat kann dieses kleine Eiland mit dem Kajak erreichen und es besuchen. Dafür wird ein Tageseintrittspreis von 100 THB (2,50 Euro) verlangt, der auch gnadenlos eingetrieben wird. Darin ist ein Softdrink und die Benutzung des Strandequipments (Liegestühle/Sonnenschirm) enthalten. Wer die ganze Insel mieten möchte, der kann das auch tun, muss aber 500 Euro pro Tag hinblättern.   So, soweit so gut. Unsere letzten Stunden hier auf der Insel sind angebrochen. Wir frühstücken noch …

weiterlesen
cimg2235

Koh Mak II

20.03.2012 Koh Mak, 35 Grad, knallige Sonne Guten Morgen, heute sind wir unsanft geweckt worden. Nicht, das der Wecker geklingelt hätte…neeeeee. Da hier im Moment der Thaibreak tobt (heißt: German Techno Party), wird jeden Abend irgendwo auf der Insel in einem Resort ne Technoparty gefeiert. Letzte Nacht fand diese auf der Insel Koh Rayang statt. Wir haben die Bässe zwar gehört, aber gestört haben sie beim Schlafen nicht wirklich. Aber, da sind dann so ein paar übrig gebliebene Vollpfosten um 06.00 Uhr auf die Idee gekommen, doch einmal das Schlagzeug auszuprobieren, welches bei uns an der Beachbar steht !!! Toller …

weiterlesen
cimg2262

Koh Mak III

21.03.2012 Koh Mak, 35 Grad, sonnig Hallo, heute sind wir nicht unsanft geweckt worden, sondern wachen von ganz alleine völlig ausgeschlafen auf. Toll !! Da wir den Roller noch bis heute Mittag um 12.00 Uhr haben, wollen wir nach dem Frühstück noch ein paar Straßen / Wege befahren, die wir gestern nicht mehr geschafft haben. Was ist man nach fast 5 Wochen in Thailand noch zum Frühstück. Das Problem stellt sich jedesmal wieder bei Bibo ein. Aus diesem Grunde wird er heute mal über seinen Schatten springen und sich an einem Müsli probieren ! Das Zeug ist widerwärtig (findet Bibo), …

weiterlesen
cimg2348

Koh Kood I

22.03.2012 Koh Mak, 35 Grad, sonnig Guten morgeeeeeeeen, so, heute ist ja wieder Reisetag !!! Wir haben gut geschlafen und genehmigen uns diesmal Cornflakes mit Milch, um nicht ganz nüchtern auf die große Reise zu starten! Wir werden vom Resort zum Pier gefahren (kostenlos) und werden dann mit dem Speedboot nach Koh Kood übersetzen. Achso, ganz vergessen, die Fahrt kostet p.P. 400 THB (9,90 Euro). Tanja zieht ein Gesicht…war schön hier !!! mit diesem Auto wurden wir gefahren hier landen wir – Pier am „Koh Mak Resort“ warten auf das Boot das Boot erscheint Cooler Bericht bis jetzt, was ??? …

weiterlesen
cimg2378

Koh Kood II

© StepMap Übersichtskarte Koh Kood 23.03.2012 Koh Mak, 33 Grad, sonnig Hallo, nach einer absolut ruhigen Nacht erwachen wir gegen 07.30 Uhr. Nach einem kleinen Frühstück, mieten wir uns mal wieder einen Roller. Jau, wir haben Gefallen daran gefunden. Hier sind die Straßen mit Koh Chang vergleichbar. Genauso steil, um die Hälfte schmaler, aber wesentlich weniger Verkehr. Und weil die Farbe dem Bibo so gut steht, freuen wir uns doppelt. ein Roller in pink für den Bibo Da es hier nicht viele befestigte Straßen gibt, versuchen wir uns erst einmal auf der Hauptstraße in Richtung Ban Ao Yai. Da aber …

weiterlesen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Koh Kood III

24.03.2012 Koh Mak, 31 Grad, Regen Hallo, gegen 07.30 Uhr werden wir wach und müssen mit Grausen feststellen, dass die Sonne nicht scheint !!! Mensch…wir haben Sonne gebucht !!! Während einer kleinen Regenpause schaffen wir es trocken zum Restaurant, frühstücken und stellen den Reisebericht von gestern fertig. Ihr dürft Euch heute aber ein wenig zurücklegen und entspannen, so wie wir es auch getan haben !! Zuerst besorgen wir uns die Tickets für die Fähre zum Festland !! Da wir die ganze Zeit immer mit dem Speedboat unterwegs waren, haben wir uns diesmal für das Slowboat entschieden. Das kostet nur die …

weiterlesen
cimg2498

Pattaya I

25.03.2012 Pattaya, 35 Grad, sonnig Guten Morgen, wir stehen um 07.00 Uhr auf, packen unsere Klamotten und machen uns Reisefertig. Heute kommen alle Klamotten mal in die Tüte, da es schon morgens nach Regen aussieht. Wir machen uns auf zur Straße und warten auf das Taxi. warten auf das Taxi da rennt uns noch ne Wildsau über den Weg Gegen 09.10 Uhr erscheint dann auch das Taxi und die rasante Achterbahnfahrt Richtung Pier beginnt. Als wir dort ankommen trifft mich der Schlag !!! Ein geschlossenes Boot !!!! Da komm ich ja nun überhaupt nicht mit klar. Wenn ich Boot fahre, …

weiterlesen
cimg2540

Pattaya II

26.03.2012 Pattaya, 36 Grad, bewölkt Hallo, heute ist die Nacht gegen 07.30 Uhr zu Ende. Ohne Frühstück, nur mit nem kalten Nescafe gestärkt, machen wir uns mal wieder auf die langsamste Art zu reisen auf den Weg : zu Fuß !! Wir haben das schon immer so gemacht…warum nicht auch hier !!! Es wird sich rächen !! Wir kennen Pattaya ja noch nicht !! Soweit vorne Weg. Wir gehen also in Jomtien los immer die Beachroad in Richtung Pattaya. Jomtien Beachroad Jomtien Beach morgens um 08.00 Uhr da ist auf der Straße mehr los Achso, eines konnten wir schon morgens …

weiterlesen

Philippinen

Europa

Technik Ecke