Mit dem Zug von Kuala Lumpur nach Hat Yai ( Thailand) 2

Mit dem Zug von Kuala Lumpur nach Hat Yai ( Thailand)

10.02.2013 – Kuala Lumpur – 31 Grad – gutes Wetter Guten morgen, heute ist wieder einmal Reisetag. Es geht mit dem Nachtzug Nr. 20 von Kuala Lumpur nach Pedang Besar ( Grenzort zu Thailand). Dieses Ticket haben wir schon aus Deutschland über das Internet gebucht. Der 1. Klasse Schlafwagen kostet für die Fahrt 111 MYR ( ca. 28 Euro ) p.P. Man hat sein eigenes Abteil uns auch ein kleines Waschbecken drin. Ursprünglich war geplant, dass wir von der Grenze bis nach Hat Yai mit dem Taxi / Minibus o.ä. fahren. War uns aber dann zu blöd. Wir werden dann …

weiterlesen
Ankunft-in-Thailand-03

Ankunft an der Grenze nach Thailand

11.02.2013 – irgendwo bei Alor Setar – Grad, wissen wir nicht – Wetter wird Guten morgen, gegen 06.00 Uhr scheppert irgendwer an unsere Zimmertür aus Metall und wir sind wach, obwohl wir noch bis 09.32 Uhr Zeit haben, bis wir in Padang Besar ankommen. Boaahh, was soll das denn. Erst haben wir so eine beschissenen Nacht hinter uns, kaum geschlafen weil es so gerumpelt und geschaukelt hat und jetzt auch noch um die Uhrzeit wecken. Man….man…..man…. Wir pressen die Augenlider auseinander und gehen erst einmal im Zwichengang eine Rauchen. Das stellt hier nicht wirklich ein Problem dar, da die Türen …

weiterlesen

Hat Yai

11.02.2013 – Hat Yai – 35 Grad – sehr schönes Wetter Wir kommen aber erst gegen 11.30 Uhr in Hat Yai an. Das Umkoppeln der Züge ne gute Stunde gedauert. Aber wir haben gleich auf dem Bahnhof gemerkt, dass wir wieder angekommen sind…in unserem geliebten Thailand…. Es wurde gelacht, es wurde gescherzt….einfach immer wieder klasse, diese Freundlichkeit und Leichtigkeit hier !!! Wir fahren jetzt weiter in der 2. Klasse. Der Zug ist rappel voll !!! Und schon erleben wir eine freundlichen Touristin, über die man nur den Kopf schütteln kann. Wir hatten ja unsere Tickets ( mit Sitzplatzbuchung ) schon …

weiterlesen

Pakbara

12.02.2013 – Hat Yai – 34 Grad, schönes Wetter Guten morgen, heute wollen wir in Richtung Meer !!! Da wir so früh im Bett waren, werden wir auch dementsprechend früh wach. 06.30 Uhr ist die Nacht vorbei. Wir packen ganz gemütlich unsere Sachen und machen uns auf, etwas essbares zu finden. In einer kleinen Thai-Bude werden wir auch fündig, die um 07.30 Uhr schon Frühstück serviert. Wir essen gut und günstig. Da wir ja wissen, wie weit es bis zum liegenden Buddha ist und der Minivan Bahnhof noch weiter außerhalb liegt, stellen wir uns einfach an den Straßenrand und warten, bis …

weiterlesen

Koh Lipe Tag 1

13.02.2013 – Pakbara – 35 Grad, schönes Wetter Guten Morgen, heute geht die Fähre nach Koh Lipe um 11.30 Uhr. Wir frühstücken noch ganz gemütlich und machen uns dann auf den kurzen Weg zum Pier. warten auf den Einlass Zuerst fällt uns auf, dass wir hier schon 20 THB ( 50 Cent ) Eintrittbezahlen dürfen, dann wir auf den Pier dürfen. Wer weiß, was die mit der Kohle machen !! ;-)) Mit gut einer halben Stunde Verspätung geht es dann los. Es wurde noch ein Fahrgast gesucht… :-)) unsere Fähre noch ein Blick auf den Pier von Pakbara Wir konnten …

weiterlesen

Koh Lipe Tag 2

14.02.2013 – Koh Lipe – 36 Grad, schönes Wetter Guten Morgen, heute Nacht war es windstill und echt warm in der Hütte. Trotz Fan hatten wir Hitze ohne Ende. Aus diesem Grunde sind wir auch schon wieder um 07.30 Uhr fit gewesen. Da noch nichts weiter offen hatten und wir uns den morgendlichen Weg zur Walking Street ersparen wollten, haben wir im Resort gefrühstückt. das Ganze für 200 THB ( ca. 5 Euro ) Wie wir uns vorgenommen hatten, sind wir durch die fast menschenleere Walkingstreet zum Sunrise Beach gelaufen. Da heute nicht viel passiert, werden wir wieder einmal ein …

weiterlesen

Koh Lipe Tag 3

15.02.2013 – Koh Lipe – 35 Grad, schönes Wetter Guten Morgen, wie wir ja schon im Vorfeld angekündigt haben, wird es in diesem Urlaub ein wenig ruhiger zu gehen. Heute haben wir uns vorgenommen den Hat Pramong ( Sunset Beach ) zu besuchen. Achso noch eins, wir haben heute noch eine Nacht hier verlängert. Die Insel hat Flair !! Fast so wie im letzten Jahr auf Koh Chang am Lonely Beach. Einfach ne geile Atmosphäre !! Wir wollten ja eigentlich noch einmal auf der Insel umziehen und eine Unterkunft am Sunrise Beach beziehen, aber bei unserem gestrigen Rundgang haben wir …

weiterlesen

Koh Bulon Tag 1

16.02.2013 – noch Koh Lipe – 35 Grad, schönes Wetter Hallo und Guten Morgen, heute werden wir so gegen 06.30 Uhr wach. Eigentlich viel zu früh, da wir gegen 08.40 Uhr am Bunga Resort sein sollen, damit wir für die Fähre um 09.00 Uhr einchecken können. Somit können wir gemütlich unsere 7 Sachen packen und ganz gemütlich noch eine Tasse Kaffee trinken. am frühen Morgen warten auf die Abfahrt Achso, eins haben wir noch vergessen zu erwähnen. Da hier schon alles voll war und auf Koh Bulon ( wo wir ja nun hin wollen ) nur ca. 8 Resorts sind, …

weiterlesen

Koh Bulon Tag 2

17.02.2013 – Koh Bulon – 35 Grad, schönes Wetter Guten morgen, nach einer sehr harten Nacht ( die Betten hier sind wie Bretter ) stehen wir um 07.00 Uhr wieder fit auf. Was tun an einem solch schönen Tag, auf einer solch kleinen Insel? Wir haben zwar auf dem IPad ca. 20 Bücher gespeichert aber nicht wirklich Lust zum Lesen. Wir werden erst einmal ganz in Ruhe frühstücken !!! morgens ist mal wieder Ebbe ein schöner Früchteteller Rührei mit Vollkorntoast für Bibo und nen Ei Sandwich für Tanja Da wir heute nicht wirklich Lust auf irgendetwas haben, wird es für …

weiterlesen

Trang Tag 1

18.02.2013 – Trang – 35 Grad, schönes Wetter Guten morgen, um 06.30 Uhr werden wir wach, obwohl wir erst um 08.40 Uhr am Bulone Resort am Strand sein müssen. Also viel Zeit zum Packen, Kaffee trinken und sonst was !!!! Noch ne kleine Anmerkung an die, die jetzt die Nase rümpfen, wie man im Urlaub 8 Stunden am Computer sitzen kann und Reiseberichte schreibt. Wir nehmen das als unser persönliches Tagebuch. Man erlebt in 7 Wochen so viel, dass vieles in Vergessenheit gerät. Das geht uns schon so, wenn wir mal einen Tag “aufarbeiten”. Ist der Reisebericht des Tages fertig, …

weiterlesen

Philippinen

Europa

Technik Ecke